Schlagwort-Archiv: Mietimmobilie

+ Vermietet + schöner wohnen in Krefeld-Traar +

In der letzten Woche haben wir diese hübsche Doppelhaushälfte nahe Egelsberg, mit richtig viel Platz, an eine junge Patchwork-Familie vermietet. Eine Garage mit Stellplatz und Zugang zum Garten gehört selbstverständlich auch dazu.

Hebisch Immobilien

Das Objekt bietet 4 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Küche, 1 Badezimmer, 2 separate WC’s. Jedes Kind bekommt ein eigenes Zimmer, daher ist die Vorfreude groß. Die vorhandene Einbauküche kann im Haus verbleiben, sodass diese Anschaffung schon einmal wegfällt:-)

Die Dame des Hauses hat ebenfalls Grund zur Freude – im Dachgeschoss befindet sich das Elternschlafzimmer mit „begehbarem Kleiderschrank“.

Hebisch Immobilien

Im Keller gibt es noch einen Waschkeller, einen Heizungsraum, einen Vorratsraum und einen tollen großen Hobbyraum? Partykeller? oder gar Kinderspielzimmer? Es werden garantiert keine Wünsche offen bleiben.

Kurzum – die Freude auf den Umzug ist groß!

www.hebisch-immobilien.de 

 

 

+ „Haus in Haus“ – Gefühl mit schönem Innenhof +

Unser Mietobjekt der Woche ist eine schicke, gerade sanierte EG-Wohnung in Krefeld-Verberg. Ein Stellplatz ist gleich vor der Türe. Den komplett eingezäunten Innenhof dürfen Sie selbst gestalten. 60 qm bieten viele Möglichkeiten.

Hebisch Immobilien

Ihre Wohnung hat 2 Eingangstüren. Der linke Bereich bietet einen großen Raum mit dunklem Bodenbelag und ein schickes Bad – ideal als Homeoffice geeignet.

Hebisch Immobilien

Die rechte Eingangstüre führt Sie in Ihr offenes, helles Domizil. Es gibt eine schicke, weisse Einbauküche, zum Wohn- /Essbereich offen und ein Bad mit Dusche und WC.

Über einige Stufen gelangen Sie in den geräumigen Wohn-/Essbereich mit genügend Platz für einen großen Esstisch und eine gemütliche Couchgarnitur.

Daran schließt sich das großzügige Schlafzimmer an, auch hier ist noch ein weiteres, schickes Bad vorhanden.

Mehr erfahren Sie unter www.hebisch-immobilien.de 

+ Schöner Wohnen mit richtig viel Platz +

Unser Angebot der Woche ist eine hübsche Doppelhaushälfte in Krefeld-Traar.  Sie bietet ordentlich Platz und gute Nutzungsmöglichkeiten.

Lernen Sie Ihr neues Zuhause kennen:

Im Erdgeschoß befinden sich das Gäste-WC, die Küche mit Einbauküche, welche im Haus verbleiben kann und das große Wohn-/Esszimmer mit Zugang zur Terrasse und zum Garten.

In der ersten Etage gibt es 3 Schlafräume, ein schickes Bad mit Wanne, Dusche und 2 Waschbecken und ein separates WC mit Waschbecken.

Hebisch Immobilien

Im Dachgeschoß finden Sie das Studio. Es lässt sich wunderbar als weiteres Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank nutzen.

Der Keller verfügt über einen Waschkeller, Heizungsraum, Vorratsraum und einen tollen, großen Hobbyraum.

Weitere Bilder und Daten finden Sie unter www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Junges Paar freut sich über die erste gemeinsame Wohnung +

Die gut geschnittene 3-Zimmer Wohnung liegt im Schatten der Dionysiuskirche, mitten in der City. 60 qm freuen sich auf eine hübsche Einrichtung, die die Dame des Hauses gerne übernimmt.

Hebisch Immobilien

Das neue Domizil verfügt über ein geräumiges Wohnzimmer, eine helle Küche, ein weißes Bad mit Wanne und Fenster und 2 gemütliche Schlafräume.

Hebisch Immobilien

Nach Feierabend oder am Wochenende lädt die Hochstraße mit Ihrem vielfältigen Shoppingangebot zum flanieren ein. Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe und auch die Haltestellen des ÖPNV sind fußläufig erreichbar.

Wir haben bestimmt auch was für Sie … www.hebisch-immobilien.de

 

+ Hat ein Vermieter das Recht, Zweitschlüssel seiner Mieter zu behalten? +

Die Rechtslage sagt eindeutig „Nein“! Es kann aber durchaus sinnvoll sein, mit dem Mieter eine Abmachung zu treffen, dass ein Notfall-Schlüssel beim Vermieter bleibt.

Nochmal: Der Vermieter darf keinen Zweitschlüssel für eine Mietwohnung behalten, auch dann nicht, wenn der Mieter, aus welchen Gründen auch immer, für längere Zeit nicht da ist. Daher müssen am Tag der Wohnungsübergabe alle vorhandenen Schlüssel an den Mieter ausgehändigt werden. Das Betreten der Wohnung durch den Vermieter darf nur mit Zustimmung des Mieters und nach Terminabsprache erfolgen, z.B. wenn Instandsetzungen oder Mängelbeseitigungen anstehen. Für Notfälle besteht eine Ausnahmeregelung: Wenn eine Gasleitung oder eine Wasserleitung gebrochen ist, darf der Vermieter die Wohnung betreten.

Hebisch Immobilien

Ist eine Wohnung bereits vermietet, darf der Vermieter auch keinen Schlüssel vom Mieter fordern. Er darf jedoch erfragen, bzw. wissen, wo ein Zweitschlüssel hinterlegt ist, damit er im Notfall darauf zurückgreifen kann.

Es ist immer sinnvoll, sich mit dem Vermieter auf einen Notfallplan zu einigen. Eine Möglichkeit ist, den Schlüssel bei einer Vertrauensperson zu deponieren, die auch der Vermieter kennt. Eine weitere Möglichkeit ist, den Schlüssel in einem  verschlossenen, versiegelten Umschlag an den Vermieter zu übergeben. Auf Verlangen des Mieters muss dieser aber auch wieder herausgegeben werden.

Wenn ohne das Wissen des Mieters ein Zweitschlüssel einbehalten und die Wohnung widerrechtlich vom Vermieter betreten wird, darf der Mieter das Schloss austauschen. Auch wenn ein Mieter vor Ablauf des Mietvertrags auszieht, ist der Vermieter nicht berechtigt, die Wohnung zu betreten.

www.hebisch-immobilien.de 

 

 

+ Helles EG-Domizil in Uerdingen am Rhein +

Gerne stellen wir Ihnen unser Objekt der Woche vor. Wir bieten Ihnen eine wunderschöne 2-Zimmer-Mietwohnung, mit 48 qm Wohnfläche, in Uerdingen am Rhein an.

Hebisch Immobilien

Ihr neues Domizil befindet sich in einem alten Stadthaus mit Charme, ist jedoch technisch und optisch auf dem neuesten Stand. Sie wohnen im Herzen von Uerdingen und haben alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, sowie Haltestellen des ÖPNV direkt vor der Haustüre.

Die Wohnung bietet eine kleine Diele mit Platz für eine Garderobe, ein helles Duschbad mit ebenerdiger Dusche, eine geräumige Wohnküche mit Küchenzeile (kann ohne Zusatzkosten übernommen werden) und ein Arbeits-/Schlafzimmer mit Blick auf die Terrasse. Die ganze Wohnung ist mit weissen Fliesen ausgelegt.

Hebisch Immobilien

Haben Sie Interesse? www.hebisch-immobilien.de

+ Wir gratulieren … +

… einem jungen Mann zum Erwerb dieses ordentlichen Mehrfamilienhauses mit acht kleinen Wohneinheiten im Herzen der Stadt.

Hebisch Immobilien

Die Wohneinheiten haben je 35 oder 45 qm Wohnfläche (gute Vermietbarkeit) und das Dachgeschoss kann noch ausgebaut werden. Es gibt einen Garten für die Allgemeinheit.

Das Objekt hat eine gute Bausubstanz, benötigt jedoch eine Renovierung innen, wie aussen. Das ist aber kein Problem für den Käufer, denn er hat bereits Erfahrung mit renovierungsbedürftigen Immobilien. Da zur Zeit 4 Wohnungen frei sind, kann er sich gleich ans Werk machen 🙂

Wenn Sie auch auf der Suche nach einer interessanten Kapitalanlage sind besuchen Sie gerne unsere homepage – hebisch-immobilien.de 

+ Neu zur Miete – saniertes Domizil in Citylage +

Wenn Sie das Flair der City zu schätzen wissen, dann werden Sie unser Angebot der Woche lieben. Wir bieten Ihnen hier eine frisch sanierte 2-Zimmer Wohnung an.

Hebisch Immobilien

Ihr neues Domizil verfügt über 54 qm. Die großzügige Diele führt Sie in alle Räume. Das Schlafzimmer bietet viel Platz für ein großes Bett und einen großen Kleiderschrank. Gleich nebenan befindet sich das helle freundliche Bad. Das geräumige Wohnzimmer hat einen Zugang zum Südbalkon und die Küche bietet Platz für eine hübsche Einbauküche und einen Esstisch.

Hebisch Immobilien

Was für Sie? – www.hebisch-immobilien.de 

 

 

+ Kleines, feines Single-Zuhause vermietet +

Diese kleine Single-Wohnung mit Küche haben wir heute an einen jungen Mann vermietet.

Hebisch Immobilien

Hier wartet eine nette Hausgemeinschaft und eine tolle Nachbarschaft. Die Wohnung ist hell und freundlich und bietet 1,5 Zimmer mit 32,5 qm.

Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in wenigen Gehminuten erreichbar und unser neuer Mieter freut sich über die gute Anbindung an die A57.

Hebisch Immobilien

Zu diesem Objekt gibt es auch noch einen Garten, der den Mietern des Hauses zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung steht. Also – der Sommer kann kommen.

www.hebisch-immobilien.de 

 

 

+ Mietnomaden – umherziehende Völker? +

Heute möchte ich Ihnen eine besondere Spezies vorstellen mit der auch ich als Immobilienmakler oder auch als Vermieter meiner eigenen Objekte immer wieder konfrontiert werde – der Mietnomade.

Schon seit Jahrhunderten bezeichnet man umherziehende Völker als Nomaden. In den letzten Jahren übertrug sich der Begriff auch auf Mieter, die von einer Wohnung in die nächste ziehen und dabei Mietschulden und Sachschäden hinterlassen.

Hebisch Immobilien

Man hat herausgefunden, dass Mietnomaden durchschnittlich einen Schaden von 25.000,- Euro für den Vermieter verursachen. In Deutschland entsteht ein jährlicher Schaden in Höhe von 200 Millionen Euro. Für private Vermieter ist dies ein hohes Risiko.

Jedem Menschen kann man nur vor den Kopf schauen und nicht hinein, daher kann man Mietnomaden nur schwer erkennen. Sie kommen meist sehr gepflegt daher und fahren ein „dickes“ Auto. Hohe Mietpreise schrecken sie nicht ab, da sie eh nicht vor haben zu zahlen. Steht die Immobilie dann auch schon länger leer und der Vermieter ist froh endlich einen Mieter gefunden zu haben, reiben sich Mietnomaden die Hände.

Hebisch Immobilien

Professionelle Mietnomaden kennen sich zudem noch häufig besser in punkto Mietrecht aus als ein Vermieter. Sie verstehen es, Lücken im Gesetz zu nutzen und Maßnahmen gegen sie zu verschleppen. Auf Gerichts-, Räumungs- und Renovierungskosten bleibt in der Regel der Vermieter sitzen, da unser Nomade nicht belangt werden kann.

Es gibt mittlerweile Versicherungen gegen Mietnomaden. Je nach Beitrag bekommt der Vermieter dann entstandene Schäden ganz oder teilweise ersetzt. Gerichts- und Anwaltskosten werden jedoch nicht abgedeckt.

Daher – Augen auf bei der Mieterwahl!

www.hebisch-immobilien.de