Schlagwort-Archiv: Einfamilienhaus

+ Neu zum Verkauf: Schnuckeliges Zuhause in Traar +

Der Charme dieses freistehenden Backsteinhauses wird Sie begeistern…                                       Sie werden Ihr neues ZUHAUSE lieben!

Im Erdgeschoss befindet sich linksseitig der Diele ein Zimmer, z.B. ein Arbeitszimmer. Rechtsseitig gelegen, das großzügige Wohnzimmer mit Blick ins Grüne.
Das „Verbindungszimmer“ zwischen Haupthaus und Anbau ist ideal als Essbereich – und Begegnungszimmer zu nutzen – natürlich auch hier der Blick ins Grüne – gleich zu beiden Seiten.

Hebisch Immobilien

Ein Bad mit Dusche befindet sich im Durchgang zur Küche und dem darüber liegenden Hobbyzimmer ( evtl. Spielzimmer ) – hierzu gibt es leider gar keine Pläne !!!

Von der Küche gehen Sie auf die Terrasse und in den Garten – geniessen Sie die Sonne – Entspannung am Teich – flanieren Sie an den bunten Blumen und Sträuchern entlang oder pflücken das eigene Obst 🙂

Hebisch Immobilien

Im Zweithaus ( Schuppen ) finden diverse Gartengeräte ihren Platz.
Der Garten ist so großzügig gestaltet, dass hier ausreichend Platz für Pool, Rutsche, Schaukel und Co sein wird.

Hebisch Immobilien

Neben dem Haus links befinden sich die Stellplätze ( keine Garage ).

In der ersten Etage befinden sich die Schlafräume , drei ähnliche große Zimmer und ein hübsche Bad mit Wanne und Fenster. Von hier aus ist auch der Zugang zum Dachgeschoss – zur Zeit nur Abstellfläche – aber dafür reichlich.

Lernen Sie Ihr neues ZUHAUSE kennen 🙂 – www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Verkauft: Mini-Knusperhaus zum Liebhaben +

Eine junge Frau freut sich über den Erwerb dieses kleinen Häuschens. Es ist ideal für 1 Person, charmant und gemütlich. Gleich beim 1. Besichtigungstermin hat’s gefunkt.

Direkt an der Straße befindet sich ein überdachter Stellplatz auf dem Grundstück, mit direktem Zugang zum Abstellraum und Durchgang zur überdachten Terrasse und Zugang zum Wohnzimmer. Ein ordentlich gepflasterter Weg führt zum Eingang.

Hebisch Immobilien

Das kleine Heim beherbergt, auf 85 qm, eine kleine Diele, eine Küche mit Einbauküche und Essplatz, ein Wohnzimmer mit Zugang zur überdachten Terrasse, ein Gäste WC, ein Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer und ein Bad mit Fenster:-)

Hebisch Immobilien

Ein kleiner Kellerraum ist auch vorhanden.

Natürlich möchte die junge Dame noch das Ein- oder Andere umgestalten… Auf den Einzug freut sie sich jetzt schon!

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Verkauft: Reihenendhaus in Rheinnähe +

Ein junges, bzw.  jung gebliebenes Paar mit Lust, Zeit und kreativen Ideen, freut sich auf dieses, etwas in die Jahre gekommene Häuschen.

Die Lage ist klasse, der Rhein in wenigen Minuten fußläufig erreichbar – tolle grüne Wiesen und ganz viel Ruhe und Idylle.Tolle Nachbarschaft mit gepflegten Einfamilienhäusern und netten Menschen.

Ein Stellplatz, bzw. die Möglichkeit eine Garage aufzustellen, ist im rückwärtigen Bereich möglich.

Hebisch Immobilien

Das neue Zuhause hat alles was Mann/Frau zum Wohlfühlen braucht:

EG – Küche – Gäste WC – Diele – Wohn-/Esszimmer – Zugang zu Terrasse und Garten

1.OG. – Bad mit Wanne und Dusche – Fenster – 3 Schlafräume

DG – ausbaufähig

Hebisch Immobilien

Keller – Heizungskeller – Versorgung – Abstellraum XL

Dieses schöne Häuschen ist etwas verwahrlost und braucht liebevolle Hände, die das Potential erkennen und Menschen, die diese schöne Lage zu schätzen wissen. Ich denke, wir haben sie gefunden! Ärmel hochkrempeln und los geht´s.

www.hebisch-immobilien.de

 

+ Neu zum Verkauf: Mini-Knusperhaus zum Liebhaben +

Dieses Knusperhäuschen mit 84 qm Wohnfläche, befindet sich im beliebten Krefelder Stadtteil Inrath. Es ist ideal für 2 Personen, die es charmant und gemütlich mögen.

Direkt an der Hülser Straße befindet sich Ihr Parkplatz, d.h. überdachter Stellplatz auf Ihrem Grundstück, mit direktem Zugang zum Abstellraum und Durchgang zur überdachten Terrasse und Zugang zum Wohnzimmer.

Hebisch Immobilien

Linksseitig Ihres Grundstücks ist ein ordentlich gepflasterter Weg der Sie zu Ihrem Eingang führt. Die Nachbarn des hinteren Hauses haben hier ein Wegerecht.

Eine kleine Diele empfängt Sie.

Linksseitig gelegen, die Küche mit einer schicken Einbauküche und einem schönen Essplatz.

Von der Diele aus gelangen Sie auch ins Gäste-WC und rechtsseitig in das schöne gemütliche Wohnzimmer.

Hebisch Immobilien

Ebenso befindet sich hier der Zugang zum niedrigen Keller

Das Wohnzimmer hat direkten Zugang zum „Sommer-Wohnzimmer“ – die überdachte Terrasse bietet ausreichend Platz für eine Sitzgruppe, hübsche Pflanzen, einen Grill und was Sie zum Sommerglück brauchen.

Dann gibt es noch das erste Obergeschoss – Sie vermuten es nicht 😉 hier gibt es ein geräumiges Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer und ein richtig ordentlich grosses Badezimmer mit Fenster.

Hebisch Immobilien

Bitte beachten Sie, wir haben wenig Fläche die toll aufgeteilt und gestaltet ist und unglaublich viel Charme – dieses Häuschen werden Sie lieben.

Interesse? www.hebisch-immobilien.de

+ Ferienzeit – Einbruchzeit (2) +

Im 2. Teil unseres Beitrags verraten wir Ihnen, was Sie kurzfristig tun sollten.

Ein voller Briefkasten ist eine Einladung für jeden Einbrecher. Bitten Sie daher nette Nachbarn, den Briefkasten regelmäßig zu leeren und auch die Rollläden rauf- und runterzulassen. Andernfalls bestellen Sie Ihre Zeitungen für die Urlaubszeit ab und lassen Ihre Briefe bei der Post lagern. Der Antrag muss allerdings rechtzeitig (5 Tage vor Abfahrt) bei der Post gestellt werden. Rollläden elektrisch öffnen und schließen lassen.

Montieren Sie Schlosssperren! Es braucht kein Werkzeug dazu. Einfach ins Schloss stecken und abschließen.

Lassen Sie kein „Einbruchswerkzeug“ auf Ihrem Grundstück oder im Schuppen zugänglich liegen. Das erleichtert dem Langfinger nur den Einstieg. Besser Sie schließen alles weg.

Wertsachen als Nachweis für Ihre Versicherung fotografieren und bei Freunden oder Verwandten deponieren. Wenn Sie einen Safe besitzen, dort einlagern oder ins Bankschließfach bringen.

Ein ungepflegter Garten ist ebenfalls ein Zeichen Ihrer Abwesenheit. Bitten Sie liebe Freunde, nach Ihrem Garten zu schauen und ihn zu pflegen. Denken Sie auch daran, Bäume und Beete abernten zu lassen. Ihre Helfer freuen sich über frisches Obst und Gemüse.

Hebisch Immobilien

Bringen Sie an Nebentüren, wie z.B. Kellertüren zusätzliche Schlösser oder Riegel an.

Zur Abschreckung können Sie einfach mit Hinweisschildern vorgeben, dass ein Hund das Haus bewacht oder dass eine Videoüberwachung installiert ist. Das schreckt Diebe schon von vorne herein ab.

Sollten Sie eine Alarmanlage besitzen, stellen Sie diese scharf!

Lassen Sie Ihre Gartenmöbel ruhig draußen, dann sieht es so aus als ob Sie kurzfristig zurück kommen.

Hinterlegen Sie für Notfälle einen Schlüssel bei einem netten Nachbarn oder Verwandten. Schreiben Sie auch Ihre Handynummer und die Urlaubsadresse auf.

Wir wünschen gute Reise und kommen Sie gesund zurück!

www.hebisch-immobilien.de

 

 

+ Verkauft: Geräumiges Reihenendhaus +

Dieses schicke Reihenendhaus in Krefeld-Traar, hat durch uns einen Käufer gefunden. Eine 4-köpfige Familie freut sich auf den Einzug in das neue Domizil mit 120 qm Wohnfläche.

Im Erdgeschoss befindet sich die Diele, das große Wohnzimmer mit Zugang zu Terrasse und Garten, das Esszimmer –  zur Straße hin gelegen, die Küche – zum Garten gelegen (so kann die Mutti den Kindern beim Spielen zuschauen) und last but not least das Gäste-WC.

Hebisch Immobilien

Im 1. OG befinden sich 3 Schlafzimmer, sodass jedes Kind sein eigenes Reich bekommt. Ausserdem gibt es hier noch ein Badezimmer mit Fenster, ein WC mit Fenster und einen Abstellraum.

Das großzügige Dachstudio kann von Papi als Atelier oder auch von den Kinder als Spielzimmer genutzt werden … oder … oder … oder

Hebisch Immobilien

Im Keller gibt es noch eine Bar (Relikt aus der Vergangenheit),  ein Abstellraum, eine Waschküche, ein Heizungskeller und eine Dusche.

Dieses schöne Haus wurde in den letzten Jahren technisch auf einen sehr guten Stand gebracht. Eine Renovierung ist aber noch erforderlich.

www.hebisch-immobilien.de 

+ Ferienzeit – Einbruchzeit (1) +

Wir verraten Ihnen, wie Sie sich schützen können.

Eine gute Nachricht vorweg: Es wird immer weniger eingebrochen, da sich inzwischen immer mehr Wohnungs- und Hausbesitzer gut schützen. Niemand möchte schließlich in ein leeres Haus zurückkehren.

Was kann man also langfristig tun?

Die Investition in eine stabile Haustüre mit Mehrpunktverriegelung lohnt sich immer, denn diese halten Einbrecher draußen. Eine weitere Alternative sind elektronische Türschlösser -dann lässt sich auch von unterwegs noch mit dem Smartphone abschließen. Und – wichtig: Schlüssel niemals unter der Fußmatte oder in Blumenkästen deponieren … diese Verstecke kennt jeder Einbrecher.

Hebisch Immobilien

Bewegungsmelder und Aussenbeleuchtung installieren um dunkle Gestalten zu vertreiben. Wahlweise können Sie auch mit künstlichem Hundegebell arbeiten.

Kellerroste oder Lichtschächte sind beliebte Zugänge für Einbrecher. Sichern Sie diese daher so ab, dass die Gitter nicht rausgehebelt werden können.

Sichern Sie Fenster mit Gittern  oder Teleskopriegelstangen. Wenn Sie neue Fenster einbauen lassen, wählen Sie solche mit Widerstandsklasse RC 2, denn je länger es dauert ein Fenster zu knacken, desto schneller verliert der Langfinger die Lust.

Sicherheitsgaragentore lassen sich nicht aufhebeln. Sie bieten den besten Schutz vor Einbruch. Sollte die Garage über ein Fenster verfügen, sorgen Sie bitte dafür, dass niemand hineinschauen und sehen kann, dass kein Auto darin steht.

Hebisch Immobilien

Was Sie kurzfristig tun können, verraten wir Ihnen im 2. Teil unseres Beitrags 🙂

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Urlaub auf Balkonien – So pimpen Sie Ihr eigenes Paradies (2) +

Sie träumen vom Urlaub auf Balkonien? Dann kommt hier der zweite Teil mit Tipps und Ideen für Ihre Balkon-Einrichtung!

Aus dem Auge aus dem Sinn:

In den eigenen vier Wänden schützen Sie Vorhänge und Jalousien vor den neugierigen Blicken der Nachbarn. Auf dem Balkon möchten Sie Ihre Privatsphäre natürlich beibehalten. Hier können Bambusmatten, Sonnenschirme oder Pflanzen aushelfen. Begrenzen Sie sich nur auf die Stellen an denen Sie sitzen, bzw. die Richtungen aus denen andere Sicht auf den Balkon haben. Sie wollen schließlich kein Fort Knox aus Ihrem Balkon machen.

Schattiges Plätzchen:

Sollte Ihr Balkon starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, lohnt es sich durch Sonnenschirme einen Schattenplatz einzurichten. Diese gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen, sodass es für jeden Balkon einen passenden Schirm gibt. Dieser sollte abkippbar sein, damit Sie passend zum Stand der Sonne immer Schatten haben. Außerdem ist es wichtig, dass der Schirm so befestigt ist, dass er nicht vom Balkon segeln kann. Idealer Weise suchen Sie sich einen Schirm, der aus einem pflegeleichten Material ist und UV-Schutz bietet.

Hebisch Immobilien

Strahlend Schön:

Sie haben einen wundervollen Abend auf Ihrem Balkon verbracht und den Sonnenuntergang beobachtet. Nun ist die Sonne weg – Was nun? Räumen Sie Ihre Sachen ein und gehen nach Innen, obwohl die Luft noch angenehm warm ist? Nein! Sie haben mitgedacht und für eine schöne Beleuchtung gesorgt, die auch nach Sonnenuntergang Ihren Balkon erstrahlen lässt. Girlanden, Teelichter, Tischlampen oder Solar-LED-Lampen erfüllen diesen Zweck hervorragend. Hauptsache Sie können noch länger den Abend auf Ihrem Balkon genießen.

Hebisch Immobilien

 

Wohnfläche, nicht Abstellkammer:

Ob Wäscheständer oder Sportgeräte: der zusätzliche Platz auf dem Balkon lädt gerne dazu ein dort etwas abzustellen. Das ist auch kein Problem, solange diese Dinge auch wieder weggeräumt werden. Wo Sie nun schon die Mühen auf sich genommen haben, den Balkon nach Ihren Wünschen zu gestalten, sollten Sie ihn auch nutzen und nicht zumüllen.

Hebisch-Immobilien wünscht Ihnen viel Spaß und Erholung in Ihrer Grünen Oase!

www.hebisch-immobilien.de

+ Urlaub auf Balkonien – So pimpen Sie Ihr eigenes Paradies (1) +

Die Wohnung mit Balkon ist der Wunsch jedes Mieters. Doch nur wenige nutzen Ihren Balkon schlussendlich auch. Oft fehlen die Ideen oder man weiß einfach nicht wo man anfangen soll.

Ein leeres Blatt:

Haben Sie bereits Balkonmöbel gekauft? Oder besitzen Sie ein zusammengewürfeltes Mobiliar aus übernommenen Stücken von Familie und Freunden? Sollte sich bei Ihnen noch kein roter Faden in der Balkongestaltung zeigen, dann fangen Sie neu an. Werden Sie alles los was Ihnen nur semi-gut gefällt und umgeben Sie sich nur mit Dingen die Ihnen wirklich Freude bereiten. Tabula rasa! Auf einer leeren Leinwand malt es sich besser!

Hebisch Immobilien

Gute Basis:

Bevor Sie beginnen den Balkon einzurichten, sollten Sie einen Blick auf den Boden werfen. Gefällt Ihnen was Sie sehen? Wenn nein, lohnt es sich den Markt zu erkunden. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Sie den Balkonboden gestalten können! Beispielsweise sind hölzerne Bodenbeläge in jedem Baumarkt erhältlich. Die einzelnen Platten  können einfach ineinander gesteckt werden. Oder Teppichbeläge aus Kunststofffasern, die es in vielen verschiedenen Farben gibt und die gleichzeitig noch sehr witterungsbeständig sind.

Praktisch und Schön:

Vor dem Einrichten des Balkons sollten Sie sich überlegen, wie Sie den Balkon nutzen möchten und was der Platz Ihnen bieten kann. Soll es einen Tisch mit mehreren Sitzmöglichkeiten geben für entspannte Grillabenden mit Freunden? Oder Liegen zum Entspannen und Sonnen? Oder möchten Sie eine luxeriöse Lounge? Wollen Sie einen Multifunktionsbalkon, sollten Sie auf raumsparende Klapptische und umwandelbare Sitz- und Liegegarnituren setzen.

Hebisch Immobilien

Je nachdem wie Sie sich entschieden haben, können Sie nun losziehen und entsprechende Möbel und Dekorationen kaufen. Hier lohnt es sich auch mal tiefer in die Tasche zu greifen, denn witterungsbeständige Möbel kosten mehr, bleiben aber auch noch schön, wenn man sie über den Winter auf dem Balkon stehen lässt. Sofern Sie einen Keller oder andere Möglichkeiten zum Verstauen der Balkonmöbel haben, können Sie natürlich auch zu billigereren Optionen greifen… Dann muss aber auch geschleppt werden.

Grüne Oase:

Ein Balkon ohne Pflanzen ist wie ein Himmel ohne Sterne! Investieren Sie in Ihr eigenes grünes Paradies. Ob Blumenkästen, Pflanzenregale oder klassische Tontöpfe – auch auf Ihrem Balkon wird sich ein Platz für Grünes finden! Bei Mietwohnungen sollten Sie beachten, dass Sie weder bohren noch Nägel in die Wand schlagen dürfen. Suchen Sie daher nach entsprechenden Möglichkeiten Ihren Balkon zu bepflanzen. Es lohnt sich auf jeden Fall beim Vermieter nachzufragen, was erlaubt ist und was nicht.

Halbzeit! Weitere Ideen und Tipps bei der Balkongestaltung folgen in Kürze.

www.hebisch-immobilien.de

+ Neu: Dornröschen möchte wachgeküsst werden +

Unser neuestes Objekt liegt im Duisburger Stadtteil Hochemmerich. Der Rhein ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar – tolle grüne Wiesen und ganz viel Ruhe und Idylle.Tolle Nachbarschaft mit gepflegten Einfamilienhäusern und netten Menschen.

Hier schlummert ein echtes Schmuckkästchen – Fleiß und tolle Ideen werden dieses schöne Reihenendhaus zum Strahlen bringen. Haben Sie Lust , Zeit und kreative Ideen ?Dann sollten Sie dieses etwas in Jahre gekommene Häuschen kennenlernen.

Hebisch Immobilien

Im EG finden Sie eine Küche, ein Gäste-WC, eine Diele und ein Wohn-/Esszimmer mit Zugang zu Terrasse und Garten.

Hebisch Immobilien

Im 1. OG befinden sich ein Bad mit Wanne und Dusche und 3 Schlafräume.

Das Dachgeschoß ist ausbaufähig, eine Baugenehmigung jedoch erforderlich.

Hebisch Immobilien

Im Keller befinden sich ein Heizungskeller, die Versorgung und ein XL- Abstellraum.

Dieses schöne Häuschen ist etwas verwahrlost und braucht liebevolle Hände, die das Potential erkennen und Menschen, die diese schöne Lage zu schätzen wissen.

Ärmel hochkrempeln und los geht´s.

www.hebisch-immobilien.de