Kategorie-Archiv: Immobilien vermieten

+ Gut geschnittenes EG in der City +

Unser Objekt der Woche ist eine 3-Zimmer-Wohnung, für alle die, die das Leben in der City zu schätzen wissen.

Die Räume sind hell und großzügig geschnitten und auf der Terrasse kann man, zur entsprechenden Jahreszeit, Sonne und Frischluft geniessen …

Hebisch Immobilien

Das Haus ist ordentlich und freut sich auf nette Nachbarn.

Ein Steintreppenhaus führt in Ihre Erdgeschosswohnung, mit 88 qm Wohnfläche:

Vom Flur aus gelangen Sie rechtsseitig in die Küche und das Badezimmer.

Hebisch Immobilien

Das Kinder- oder Schlafzimmer schließt sich an und gleich nebenan befindet sich ein weiteres, großes Schlafzimmer.

Links der Diele befindet sich das Wohnzimmer. Von hier aus gelangen Sie auch auf Ihre Terrasse.

Neugierig? www.hebisch-immobilien.de 

+ Hat ein Vermieter das Recht, Zweitschlüssel seiner Mieter zu behalten? +

Die Rechtslage sagt eindeutig „Nein“! Es kann aber durchaus sinnvoll sein, mit dem Mieter eine Abmachung zu treffen, dass ein Notfall-Schlüssel beim Vermieter bleibt.

Nochmal: Der Vermieter darf keinen Zweitschlüssel für eine Mietwohnung behalten, auch dann nicht, wenn der Mieter, aus welchen Gründen auch immer, für längere Zeit nicht da ist. Daher müssen am Tag der Wohnungsübergabe alle vorhandenen Schlüssel an den Mieter ausgehändigt werden. Das Betreten der Wohnung durch den Vermieter darf nur mit Zustimmung des Mieters und nach Terminabsprache erfolgen, z.B. wenn Instandsetzungen oder Mängelbeseitigungen anstehen. Für Notfälle besteht eine Ausnahmeregelung: Wenn eine Gasleitung oder eine Wasserleitung gebrochen ist, darf der Vermieter die Wohnung betreten.

Hebisch Immobilien

Ist eine Wohnung bereits vermietet, darf der Vermieter auch keinen Schlüssel vom Mieter fordern. Er darf jedoch erfragen, bzw. wissen, wo ein Zweitschlüssel hinterlegt ist, damit er im Notfall darauf zurückgreifen kann.

Es ist immer sinnvoll, sich mit dem Vermieter auf einen Notfallplan zu einigen. Eine Möglichkeit ist, den Schlüssel bei einer Vertrauensperson zu deponieren, die auch der Vermieter kennt. Eine weitere Möglichkeit ist, den Schlüssel in einem  verschlossenen, versiegelten Umschlag an den Vermieter zu übergeben. Auf Verlangen des Mieters muss dieser aber auch wieder herausgegeben werden.

Wenn ohne das Wissen des Mieters ein Zweitschlüssel einbehalten und die Wohnung widerrechtlich vom Vermieter betreten wird, darf der Mieter das Schloss austauschen. Auch wenn ein Mieter vor Ablauf des Mietvertrags auszieht, ist der Vermieter nicht berechtigt, die Wohnung zu betreten.

www.hebisch-immobilien.de 

 

 

+ Am richtigen Ende sparen: Heizkosten +

Wie kann man ohne umfangreichen Umbau die Heizkosten senken? Eine Frage, die besonders für Mieter interessant ist, da in einer Mietwohnung eigenständige Umbaumaßnahmen nicht möglich sind. Wir haben einige hilfreiche Tipps, wie Sie ohne größere Eingriffe Ihre Heizkosten senken können.

Auf der Suche nach der optimalen Raumtemperatur: Da hat man es sich als Frau mal richtig kuschelig warm in der Wohnung gemacht, dann kommt der Mann nach Hause und beschwert sich, dass es zu heiß sei. Jeder kennt dieses Szenario, doch wie kann eine optimale Raumtemperatur gewählt werden, wenn zwei Menschen ganz unterschiedliche Temperaturwahrnehmungen haben? Da kann das Bundesumweltamt weiterhelfen, denn diese geben 20 – 23°C als die optimale Raumtemperatur an. Im Schlafzimmer darf es gerne noch etwas kälter sein, damit einem im Schlaf nicht die Schleimhäute austrocknen. Diese Raumtemperatur ist nicht zu warm, nicht zu kalt und schont Ihr Portmonai, denn es wird weniger am Thermostat rumgedreht.

Hebisch Immobilien

Es zieht!: Besonders bei Altbauwohnungen können verzogene Fenster und alte Holztüren unangenehme kalte Luft von draußen in die Wohnung lassen. Da ist Abhilfe gefragt, denn was bringt all das Heißen, wenn Kälte immer wieder eindringt? Eine Übergangslösung können hier einfache Schaumstoffklebebänder sein, die in jedem Baumarkt zu finden sind. Für eine Dauerhafte Lösung, können Sie einen Tischleranfordern, der mit Silikondichtungsbändern eine professionellere Abdichtung bietet. Bei alten hölzernen Eingangstüren, hält ein Filzvorhang die eisige Kälte im Treppenhaus, vorausgesetzt er ist bodenlang.

Immer zu beachten: Achten Sie immer darauf, dass Heißkörper nicht zugestellt werden. Heizungen sollten nicht von zugezogenen Vorhängen, Kommoden oder irgendwelchen anderen massiven Möbelstücken verdeckt sein. Das ist pure Energieverschwendung und ist zusätzlich eine Gefahr, da manche Materialien Feuer fangen können. Möbel wie Tische sind in Ordnung, solange die Luft um den Heizkörper zirkulieren kann.

Hebisch Immobilien

Psychologisch clever einrichten: Egal wie warm es tatsächlich ist, den Frostbeulen unter uns ist es nie warm genug. In solchen Fällen kann eine neue Einrichtung helfen eine Illusion von Wärme zu geben. Dicke Vorhänge vor den Fenstern und Teppiche auf dem Boden können einem das Gefühl von Wärme vermitteln, ohne wirklich einen wirklichen Einfluss zu haben. Stoffe sind keine guten Wärmeleiter, weshalb einem schnell kuschelig warm unter einer Decke wird. Stein, Glas und Metalle sind gute Wärmeleiter, weshalb sich diese Materialien für uns „kalt“ anfühlen. In Wahrkeit verteilen sie die Wärme besser und brauchen daher länger sich für uns merklich aufzuwärmen. Auf der anderen Seite speichern solche Materialien die Hitze besser und geben sie stetig an den Raum ab. Ein weiterer Trick ist es, das Raumvolumen mit Möbeln auszufüllen, so erhitzt sich die Raumluft schneller. Eine warme Wandfarbe kann zusätzlich die Sinne stimmulieren.

 

Neben all dem Heizen erinnern wir Sie daran, das Lüften nicht zu vergessen. Denn alle Sparmaßnahmen beim Heizen bringen nichts, wenn sich nacher Schimmel in die Wohnung schleicht und für viel Geld entfernt werden muss…

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ … beruhigt Weihnachten feiern und ins neue Jahr starten +

Ein junges Paar aus dem Süden Deutschlands freut sich, noch vor Weihnachten eine neue Wohnung gefunden zu haben. Im neuen Jahr treten sie Ihre neuen Jobs hier bei uns in Krefeld an. Die beiden feiern nun noch Weihnachten und das neue Jahr Zuhause und dann beziehen sie diese wunderschöne, 3-Zimmer Dachgeschosswohnung.

Hebisch Immobilien

Auf 75 qm findet man hier alles, was man zum Glücklichsein braucht:

Eine kleine Diele; ein Bad mit Dusche, WC und Fenster; eine gemütliche Wohnküche (Einbauküche vorhanden);  ein Arbeitszimmer; ein Wohnzimmer mit modernen Wohnelementen und ein ruhiges Schlafzimmer. Waschküche und ein Kellerraum stehen ebenso zur Verfügung wie der kleine Gemeinschaftsgarten mit überdachter Terrasse.

Hebisch Immobilien

Die neuen Mieter passen perfekt zur Mieterstruktur des Hauses und werden sich sicherlich gut einleben.

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Erfolgreich vermietet – schöner wohnen in Hüls +

In der letzten Woche haben wir diese schöne Erdgeschosswohnung mit Garten an ein älteres Ehepaar vermietet.

Das Objekt befindet sich in einem dunkel geklinkerten Haus in modernem Baustil.

Der offene Eingangsbereich führt links in das neue Domizil. Der große Dielenbereich führt vis a vis in das Arbeite-, Schlaf- oder Gästezimmer. Eine breite Diele führt in alle Räume.

Hebisch Immobilien

Gleich rechts liegt ein schniekes Gäste-WC und dahinter der Abstellraum. Auf der linken Seite folgen das Wellness-Bad und das Schlafzimmer mit bodentiefem Fenster.

Hebisch Immobilien

Ein Highlight ist das offene Wohn-/Esszimmer mit Einbauküche und Zugang zu Terrasse und Garten. Eine Garage und ein Kellerraum vervollständigen das Traum-Zuhause.

Das Ehepaar freut sich auf das neue Zuhause mit schönem Garten und auf die räumliche Nähe zur Tochter.

Suchen Sie auch Ihren Wohn-Traum?

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Neues Jahr – neue Wohnung? +

Unser Angebot der Woche ist eine ausgefallene, 3-Zimmer Dachgeschoss-Wohnung, im beliebten Krefelder Stadtteil Inrath.

Ihr neues Heim ist praktisch geschnitten und befindet sich in einem hell gestrichenen, kleinen Mehrfamilienhaus. Ein solides Steintreppenhaus führt Sie in die 2. Etage.

Hebisch Immobilien

Hereinspaziert – eine kleine Diele führt Sie gleich in das Bad mit Fenster. Danach gelangen Sie in die gemütliche Wohnküche mit viel Platz zum klönen. Daran schließt sich das Schlaf- oder Arbeitszimmer an, welches einen direkten Zugang zum Wohnzimmer hat. Ein weiteres  Schlaf- oder Arbeitszimmer (welches auch von der Diele aus zu erreichen ist) liegt nebenan.

Hebisch Immobilien

Ein kleiner Gemeinschaftsgarten mit kleiner überdachter Terrasse lässt Sie schon jetzt vom nächsten Sommer träumen.

En Kellerraum und eine Waschküche stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Mehr unter www.hebisch-immobilien.de

+ Neu zur Vermietung + Helles, nettes Domizil im Dachgeschoss +

 

Wir bieten Ihnen eine 2-Zimmer Dachgeschoss-Wochnung im Herzen der City an. Sie befindet sich in einem ordentlichen, ruhigen Haus. Eine gute Versorgung ist durch die City-Lage gesichert und die Erreichbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel ist optimal.

Hebisch Immobilien

Ihr neues Domizil verfügt über eine kleine Diele, die Sie in die einzelnen Zimmer führt. Das sind auf der linken Seite die Küche und das Schlafzimmer mit Blick in den Garten (Ruhe pur). Zur Straße gelegen befinden sich das Schlafzimmer und das Wohnzimmer; dazwischen das Bad.

Geheizt wird mit Nachtstromspeicher.

Weitere Informationen unter www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Der Traum vom Kamin oder Kachelofen… +

… muss keiner bleiben !!!

Ihr Haus steht bereits aber Sie träumen von einem Kamin oder gar einem Kachelofen? Ein nachträglicher Einbau muss kein Traum bleiben – wir sagen Ihnen, was Sie beachten sollten.

Grundsätzlich ist die spätere Installation fast immer möglich. Allerdings muss die Statik mitmachen, ein Schornstein, an der richtigen Stelle, muss vorhanden sein und er muss natürlich als Kamin nutzbar sein. Ein Grundriss hilft dem Ofenbauer die Gegebenheiten genau einzuschätzen und ein konkretes Angebot zu machen.

Hebisch Immobilien

Man kann natürlich auch schon beim Bau des Hauses die Voraussetzungen für einen eventuellen, späteren Einbau schaffen. Dies betrifft z. B. den Estrich, die Fussbodenheizung die Stromleitungen und den Kamin. Die Planung des Standorts spielt also eine wichtige Rolle.

Wenn der nachträgliche Einbau jedoch ohne Vorplanung erfolgen muss, ist dies auch kein Problem. Es fällt dann allerdings mehr Schmutz an und durch den höheren Aufwand wird es teurer.

Hebisch Immobilien

Die Kosten für einen Kachelofen oder Kamin liegen, je nach Aufwand, zwischen 12.000,- € und 25.000,- €. Dazu müssen Sie noch die Wartungskosten und den Brennstoff (Holz) kalkulieren.

www. hebisch-immobilien.de

+ Diese Woche vermietet – renoviertes Domizil mit gutem Schnitt und Balkon +

Diese gut geschnittene, renovierte Single-Wohnung in einem soliden 8-Familienhaus haben wir an einen sehr netten, jungen Studenten vermietet.

Hebisch Immobilien

Nun heißt es raus aus dem „Hotel Mama“ und hinein in die erste eigene Wohnung. Die Lage in der Nähe des Krefelder Hauptbahnhofes ist für einen Studenten natürlich optimal. Nicht zu vergessen die Einkaufsmöglichkeiten, direkt um die Ecke.

Das Domizil bietet eine kleine Diele, eine helle Küche (der Küchenkorpus ist bereits vorhanden,  es fehlen nur noch die Elektrogeräte), ein ruhiges Schlafzimmer, ein Bad mit Wanne, ein geräumiges Wohnzimmer und einen Balkon –   also alles was das Studentenherz begehrt 😉

Hebisch Immobilien

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem Wohnglück – www.hebisch-immobilien.de