+ Wohnen im Alter +

Sie leben im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung. Schon seit längerem fragen Sie sich: Was passiert im Alter? Werde ich noch lange mobil bleiben? Kann ich hier wohnen bleiben und trägt die Ausstattung meiner Immobilie zu einem altersgerechten Wohnen bei?

Wir alle haben eine andere Beziehung zu unserem Eigentum und so haben wir alle individuelle Wünsche – aber auch Ängste und Sorgen.

Wir von Hebisch-Immobilien haben eine simple Liste zusammengestellt. Diese enthält Fragen und Denkanstöße zum Thema Wohnen im Alter.

Hebisch Immobilien

Mit dieser Liste möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich mit Ihrem Lebensplan und Ihren Wünschen zu beschäftigen, um selbst zu bestimmen wie Sie Wohnen und Leben möchten.

Laden Sie unsere Checkliste runter (www.hebisch-immobilien.de), trinken Sie eine Tasse Kaffee oder Tee und lassen Sie Ihre Gedanken schweifen.

Keine Panik: Wir sind nicht vom Amt und diese Liste dient nur zu Ihrer Selbstüberprüfung, d.h. Sie müssen nicht sofort alles ausfüllen und beantworten können. Lassen Sie sich Zeit. Legen Sie die Liste zur Seite und schauen Sie an einem anderen Tag nochmal drüber, so wie Sie Zeit und Lust dazu haben.

Vielleicht können Sie die ein oder andere Idee daraus mitnehmen. Wir wissen nicht was die Zukunft bringt, aber wir können unser Leben so einrichten und gestalten, dass plötzliche Einschränkungen uns nicht aus der Bahn werfen.

www.hebisch-immobilien.de