+ Urlaub auf Balkonien – So pimpen Sie Ihr eigenes Paradies (2) +

Sie träumen vom Urlaub auf Balkonien? Dann kommt hier der zweite Teil mit Tipps und Ideen für Ihre Balkon-Einrichtung!

Aus dem Auge aus dem Sinn:

In den eigenen vier Wänden schützen Sie Vorhänge und Jalousien vor den neugierigen Blicken der Nachbarn. Auf dem Balkon möchten Sie Ihre Privatsphäre natürlich beibehalten. Hier können Bambusmatten, Sonnenschirme oder Pflanzen aushelfen. Begrenzen Sie sich nur auf die Stellen an denen Sie sitzen, bzw. die Richtungen aus denen andere Sicht auf den Balkon haben. Sie wollen schließlich kein Fort Knox aus Ihrem Balkon machen.

Schattiges Plätzchen:

Sollte Ihr Balkon starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, lohnt es sich durch Sonnenschirme einen Schattenplatz einzurichten. Diese gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen, sodass es für jeden Balkon einen passenden Schirm gibt. Dieser sollte abkippbar sein, damit Sie passend zum Stand der Sonne immer Schatten haben. Außerdem ist es wichtig, dass der Schirm so befestigt ist, dass er nicht vom Balkon segeln kann. Idealer Weise suchen Sie sich einen Schirm, der aus einem pflegeleichten Material ist und UV-Schutz bietet.

Hebisch Immobilien

Strahlend Schön:

Sie haben einen wundervollen Abend auf Ihrem Balkon verbracht und den Sonnenuntergang beobachtet. Nun ist die Sonne weg – Was nun? Räumen Sie Ihre Sachen ein und gehen nach Innen, obwohl die Luft noch angenehm warm ist? Nein! Sie haben mitgedacht und für eine schöne Beleuchtung gesorgt, die auch nach Sonnenuntergang Ihren Balkon erstrahlen lässt. Girlanden, Teelichter, Tischlampen oder Solar-LED-Lampen erfüllen diesen Zweck hervorragend. Hauptsache Sie können noch länger den Abend auf Ihrem Balkon genießen.

Hebisch Immobilien

 

Wohnfläche, nicht Abstellkammer:

Ob Wäscheständer oder Sportgeräte: der zusätzliche Platz auf dem Balkon lädt gerne dazu ein dort etwas abzustellen. Das ist auch kein Problem, solange diese Dinge auch wieder weggeräumt werden. Wo Sie nun schon die Mühen auf sich genommen haben, den Balkon nach Ihren Wünschen zu gestalten, sollten Sie ihn auch nutzen und nicht zumüllen.

Hebisch-Immobilien wünscht Ihnen viel Spaß und Erholung in Ihrer Grünen Oase!

www.hebisch-immobilien.de