Archiv für den Monat: Dezember 2018

+ So einfach kann Einrichten sein (2) +

Hier nun die Fortsetzung zu unseren Einrichtungs-Tipps:

Den ganzen Raum nutzen: Bei der Inneneinrichtung tendieren viele dazu die Möbel an die Wand zu stellen und vergessen dabei, dass ein Raum auch eine Mitte hat. Anstatt sich immer nur an den Wänden zu orientieren, können Sie auch gerne die Couch im Wohnzimmer oder das Bett im Schlafzimmer in die Mitte des Raumes stellen, um eine Insel zu kreieren. Andere Möbelstücke wie Regal oder Schrank, können genutzt werden, um einen Raum optisch zu trennen.

Statt digital mal old-school: Trotz technischer Errungenschaften wie E-reader, auf denen man abertausende Bücher digital abrufen kann, machen Bücher optisch einfach mehr her. Ein hohes gefülltes Bücherregal, sieht eleganter, wohnlicher und deren Besitzer „belesener“ aus, als ein Tablet auf dem Nachttisch.

Hebisch Immobilien

Heiß und Kalt: Süß und salzig, schwarz und weiß – Gegensätze ziehen sich an und davon kann man auch beim Einrichten Gebrauch machen. Die Kombination von eigentlich gegensätzlichen Dingen geben jedem Raum Spannung, aber auch einen ganz besonderen Style. Kombinieren Sie hell und dunkel, alt und neu, neutral und schrill. Probieren geht über Studieren.

Das richtige Licht: Zu grelles führt zu Kopfschmerzen und Unwohlsein, alles Dinge die man im eigenen Heim nicht empfinden möchte. Entscheiden Sie sich daher besser für mehrere Lichtquellen im Raum verteilt, als eine große Deckenleuchte, die jede Ecke ausstrahlt. Die einzelnen Leuchten können zusätzlich einen schönen dekorativen Effekt haben.

Hebisch Immobilien

Ordnung ist das halbe Leben: Einen Satz den jeder von uns im Leben schon gehört hat, doch wer einen Wert auf Einrichtung und schönes Wohnen legt, für den ist diese Regel oberste Priorität. Denn was bringen einem die nett hergerichteten Arrangements, wenn Unordnung unseren Blick trübt?

Hebisch Immobilien wünscht Ihnen viel Spaß beim Einrichten!

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Frohe Weihnachten +

Herrliche Weihnachtszeit

O schöne, herrliche Weihnachtszeit!
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!

Wenn der heilige Christ in jedem Haus,
teilt seine lieben Gaben aus.

Und ist das Häuschen noch so klein,
So kommt der heilige Christ hinein.

Und alle sind ihm lieb wie die Seinen,
die Armen und Reichen, die Großen und Kleinen.

Der heilige Christ an alle denkt,
ein jeder wird von ihm beschenkt.

Drum lasst uns freuen und dankbar sein!
Er denkt auch unser, mein und dein!

Autor: August Heinrich von Fallersleben

+ … beruhigt Weihnachten feiern und ins neue Jahr starten +

Ein junges Paar aus dem Süden Deutschlands freut sich, noch vor Weihnachten eine neue Wohnung gefunden zu haben. Im neuen Jahr treten sie Ihre neuen Jobs hier bei uns in Krefeld an. Die beiden feiern nun noch Weihnachten und das neue Jahr Zuhause und dann beziehen sie diese wunderschöne, 3-Zimmer Dachgeschosswohnung.

Hebisch Immobilien

Auf 75 qm findet man hier alles, was man zum Glücklichsein braucht:

Eine kleine Diele; ein Bad mit Dusche, WC und Fenster; eine gemütliche Wohnküche (Einbauküche vorhanden);  ein Arbeitszimmer; ein Wohnzimmer mit modernen Wohnelementen und ein ruhiges Schlafzimmer. Waschküche und ein Kellerraum stehen ebenso zur Verfügung wie der kleine Gemeinschaftsgarten mit überdachter Terrasse.

Hebisch Immobilien

Die neuen Mieter passen perfekt zur Mieterstruktur des Hauses und werden sich sicherlich gut einleben.

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Geliebte Einzelstücke gut integrieren +

Man hat auf dem Flohmarkt das Möbel- oder Dekoteil seiner Träume erstanden und nun stellt sich die Frage: Wohin damit? Wie man Einzelstücke in die vorhandene Wohlandschaft integriert, erfahren Sie bei uns.

Alte Kommoden, Bauernschränke oder Buffets sollten Sie ihrem ursprünglichen Zweck zuführen.

Verfügen Sie eh schon über Räume „mit Geschichte“, z. B. eine Loftwohnung, können Einzelstücke hier einziehen. Vor Beton oder gar Backstein kommen sie perfekt zur Geltung.

Kommoden eignen sich auch gut als Nachttisch, wenn die Betthöhe es zulässt. Bei den modernen Boxspringbetten ist die häufig der Fall.

In Fluren oder Durchgangsräumen finden traditionelle Holzmöbel wie z.B. Weichholzschränke eine gute Position. Eventuell vorhandene Nischen können perfekt ausgenutzt werden.

An breiten Wänden sollten Einzelstücke nicht alleine stehen. Kleine Beistellmöbel sind perfekte Begleiter.

Hebisch Immobilien

Sind Sie ein leidenschaftlicher Sammler, besitzen Sie wahrscheinlich nicht nur EIN Einzelstück. Hier ist Mut zum Stil-Mix gefragt. Abstände, Maß- und Materialunterschiede spielen keine Rolle. Die individuelle Mischung macht den Charme.

Hebisch Immobilien

Ein besonderes Möbelstück kann gerne auch entsprechend in Szene gesetzt werden und kommt gut ohne Begleiter aus.

Hebisch Immobilien

Einem bewährten Einzelstück kann durchaus eine neue Funktion zugedacht werden. Neulich sah ich in einer Bauernküche eine alte Werkbank, die zur Arbeitsplatte, bzw. zum Arbeitstisch umfunktioniert worden war – ein echter Hingucker.

Ein guter Garant für Abwechslung ist Farbe. Daher lassen sich Einzelstücke gut als Farbakzent in einem ansonsten neutralen Raum einsetzen.

www. hebisch-immobilien.de 

+ So einfach kann Einrichten sein (1) +

Jeder möchte in einem schönen Zuhause wohnen und es nach seinen Wünschen herrichten. Wenn Sie glauben davon keine Ahnung zu haben, da Sie kein Innendesigner sind, liegen Sie falsch. Mit diesen einfachen Tricks kann jeder sein Zuhause stylisch einrichten.

Und täglich grüßt…: Die Farbe! Man wählt einfach eine Farbe aus, die einem sehr gut gefällt und dekoriert so ein Zimmer oder sogar das gesamte Zuhause. Es ist sehr simpel, ist aber die Basic jeder Inneneinrichtung. Decken, Kissen, Dekoelemente, Bilder etc. All diese Dinge einheitlich in Ihrer Lieblingsfarbe und schon wirkt der Raum professionell eingerichtet.

Hebisch Immobilien

Probier’s mal mit Gemütlichkeit: Wann immer ein Raum Ihrer Meinung nach gemütlicher sein könnte, dann helfen Textilien weiter. Ob grob oder fein gewebt, flauschig, rau oder glatt spielt keine Rolle, denn jeder Stoff reflektiert kaum Licht und bricht die glatte und harte Oberflächenstruktur von Möbeln. So lassen Stoffe die Raumgestaltung lockerer und gemütlicher wirken.

Es muss nicht immer perfekt sein: Deko ist immer gut,  besonders Sets, die dazu bestimmt sind toll zusammen auszusehen. Doch Achtung: Lieber ungerade Stückzahlen, sprich 3-, 5- oder 7-teilige Sets, als gerade Anzahlen, wie 2, 4 oder 6. Eine ungerade Zahl wirkt weniger geplant und gezwungen als gerade Stückzahlen. Variieren Sie auch gerne in Größe, Farbe und Form bei den Sets, die Sie zusammen stellen.

Hebisch Immobilien

Wände nutzen: Nichts gibt einem Raum eine persönlicherere Note wie Bilder, Fotos, gesammelte Postkarten oder Gemälde. Eine Wand ist da, um ausgestaltet zu werden. Geben Sie sich nicht nur mit einem Bild zufrieden: gestalten Sie Ihre eigene Bilderwand. Ordentlich in einer Linie oder großflächig verteilt. Eine Wand ist eine leere Leinwand. Seien Sie kreativ.

Wahre Schätze: Souvenirs, Familienerbstücke, Fotos… Erinnerungen können auf viele verschiedene Arten verkörpert werden und sind das wertvollste, was ein Mensch besitzen kann. Solche Erinnerungsstücke haben daher auch entsprechende Ehrenplätze verdient. Gestalten Sie also gerne einen Platz in Ihrem Zuhause, der diese persönlichen Schätze richtig präsentiert.

Fortsetzung folgt…

www.hebisch-immobilien.de 

 

 

+ Verkauft: Gepflegtes Domizil mit EBK und Balkon +

Diese gut geschnittene 3-Zimmer-Wohnung  haben wir an ein nettes Paar, mittleren Alters verkauft. Das neue Heim liegt im beliebten Krefelder Nordbezirk, in einer schönen und gepflegten Wohnanlage. Für den Einkauf benötigt man kein Auto – auch nicht, wenn man in den Restaurants und Brauhäusern in der Umgebung sein Feierabend-Bierchen genießen möchte.

Hebisch Immobilien

Die Wohnung bietet auf 78 qm alles was man braucht: Eine Küche, in der die Einbauküche schon vorhanden ist, ein großes Wohn-/Esszimmer mit Zugang zum Balkon, 2 Schlafzimmer, ein neugestaltetes Bad mit Dusche und nebenan, ein ebenfalls neues Bad mit WC. Ein Kellerraum steht selbstverständlich zur Verfügung, ebenso ein Stellplatz im Innenhof.

Hebisch Immobilien

Das Objekt befindet sich in einem guten Pflegezustand und kann kurzfristig bezogen werden.

www.hebisch-immobilien.de 

 

 

 

+ Erfolgreich vermietet – schöner wohnen in Hüls +

In der letzten Woche haben wir diese schöne Erdgeschosswohnung mit Garten an ein älteres Ehepaar vermietet.

Das Objekt befindet sich in einem dunkel geklinkerten Haus in modernem Baustil.

Der offene Eingangsbereich führt links in das neue Domizil. Der große Dielenbereich führt vis a vis in das Arbeite-, Schlaf- oder Gästezimmer. Eine breite Diele führt in alle Räume.

Hebisch Immobilien

Gleich rechts liegt ein schniekes Gäste-WC und dahinter der Abstellraum. Auf der linken Seite folgen das Wellness-Bad und das Schlafzimmer mit bodentiefem Fenster.

Hebisch Immobilien

Ein Highlight ist das offene Wohn-/Esszimmer mit Einbauküche und Zugang zu Terrasse und Garten. Eine Garage und ein Kellerraum vervollständigen das Traum-Zuhause.

Das Ehepaar freut sich auf das neue Zuhause mit schönem Garten und auf die räumliche Nähe zur Tochter.

Suchen Sie auch Ihren Wohn-Traum?

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Advent, das ist die stille Zeit +

Advent das ist die stille Zeit,
Die Tage schnell verrinnen.
Das Fest der Liebe ist nicht weit,
Fangt an euch zu besinnen!

Es gab wohl manchmal Zank und Streit
Ihr habt euch nicht vertragen.
Vergesst das Jetzt und seid bereit,
Euch wieder zu vertragen.

Denn denk nicht nur ans eigene Glück,
Du solltest danach streben.
Und anderen Menschen auch ein Stück
Von deiner Liebe geben.

Der eine wünscht sich Ruhm und Geld,
Die Wünsche sind verschieden.
Ich wünsche für die ganze Welt
Nur Einigkeit und Frieden.

Autor: unbekannt

www.hebisch-immobilien.de