Archiv für den Monat: Juni 2018

+ Benötigt Ihre Wohnung ein neues Outfit? +

… dann habe ich hier einige Tipps für Sie, wie Sie Ihrem Heim ein neues Gesicht geben.

Es muss kein Picasso sein, aber ein schönes Bild, gerne auch groß, ist ein echter Hingucker. Ich stelle meine Bilder gerne mal auf, anstatt sie aufzuhängen – das wirkt lässig.

Raus mit dem in die Jahre gekommenen Flokati! Neuer Teppich, neue Optik. Ein einfach und gradlinig gestalteter Raum wird auf diese Weise aufgepeppt und warme Füße und Behaglichkeit sind garantiert.

Eine neue Tapete bringt Veränderung. Mein Favorit ist nur eine, mit einer auffälligen Mustertapet tapezierte Wand, die dem Raum Charakter verleiht. Alternativ kann auch ein Wandtattoo angebracht werden.

Hebisch Immobilien

Legen Sie sich ein paar neue Kissen zu. Auf dem Bett oder Sofa drapiert, erzielen Sie mit wenig Aufwand eine große Wirkung und der Raum erhält eine neue Optik.

Hebisch Immobilien

Ihr Esszimmer ist langweilig? Neue, farbenfrohe Stühle können hier Abhilfe schaffen.

Wandleuchten statt Tischleuchten im Schlafzimmer. Das spart Platz und ehrlich … ist doch mal was anderes.

Eine neue Küche ist kostspielig und muss es daher auch nicht gleich sein! Ich habe neulich einfach die Griffe meiner Küchenmöbel ausgetauscht. So lässt sich mit einfachen und kostengünstigen Mitteln eine top Wirkung erzielen.

Hebisch Immobilien

Worauf warten Sie noch?…

www.hebisch-immobilien.de

 

+ Top saniertes Domizil in der City vermietet +

Diese frisch sanierte 2 Zimmer-Wohnung, in der Krefelder City gelegen, hat durch uns schnell einen neuen Mieter gefunden.

Hebisch Immobilien

Ein netter Herr, mittleren Alters freut sich auf den Einzug in sein neues Zuhause. Es befindet sich im 1. OG eines Mehrfamilienhauses in einem aufstrebenden Viertel. Das 54 qm große Domizil hat einen schönen Balkon und ein neues, helles, einladendes Bad.

Hebisch Immobilien

 

Die Innenstadtlage ermöglicht es, weitestgehend auf das Auto zu verzichten. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in direkter Nähe, ebenso der ÖPNV.

www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Objekt der Woche – Oma ihr klein Häuschen +

Oma ihr klein Häuschen ist eine wunderschöne Doppelhaushälfte, Baujahr 1953, mit ca. 115 qm Wohnfläche, XL-Garten und Sanierungsbedarf.

Hebisch Immobilien

Das Haus wurde ehemals als Zweifamilienhaus genutzt. Da dies den heutigen Ansprüchen nicht mehr gerecht wird, sehen wir die Nutzung als Einfamilienhaus mit einem XL-Garten, den heutige Baugrundstücke nicht mehr hergeben. Sie haben also alle Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Ihrem eigenen Reich:-)

Hebisch Immobilien

Im jetzigen Zustand hat das Haus im Erdgeschoss 2 Zimmer, Küche mit Zugang zum Garten, Diele und Bad. Im Obergeschoss befinden sich noch weitere 3 Zimmer. Das Objekt ist unterkellert – nur Nutzfläche!

Wer die Arbeit nicht scheut kann sich hier sein Traumhaus schaffen!

Weitere Bilder und Informationen unter www.hebisch-immobilien.de 

 

+ So schaffen Sie effektiv Ordnung +

Der Frühling ist da, aber leider auch die Frühjahrsmüdigkeit, mit der der ein oder andere vielleicht zu kämpfen hat. Das kommt dem altbekannten Frühjahrsputz nicht gerade zu Gute. Deshalb haben wir für Sie kleine Tricks rausgesucht, die Ihnen im Alltag weiterhelfen können und das nicht nur im Frühjahr!

Hebisch Immobilien

30 Minuten Regel: Auch wenn man durch die Arbeit, Kinder, Uni etc. viel zu tun hat, sollte es doch jeder schaffen, 30 Minuten seiner Zeit für den Haushalt zu erübrigen. Stellen Sie sich jeden Tag einen Timer für 30 Minuten und erledigen Sie kleine Arbeiten im Haus, wie z.B. Staubwischen, Fenster putzen, Böden wischen. Ist die Zeit rum, beenden Sie das, woran Sie gerade arbeiten und legen für den Rest des Tages die Beine hoch. So kommen Sie in der Woche auf insgesamt 3 Stunden und Hausputz ( der Sonntag bleibt frei ) . Lieber 30 Minuten täglich als 3 Stunden an einem Tag, dann opfern Sie auch nicht Ihre freie Zeit.

Self-made Fast Food: Man kennt es. Ob als Singlehaushalt oder in einer mehrköpfigen Familie, oft bleiben nach dem Essen kleine Portionen über, die alleine nicht mehr satt machen. Wegwerfen möchte man die Lebensmittel aber auch nicht und so köchelt man am nächsten Tag nochmal etwas, nur um die Left-overs zu einer Mahlzeit zu vervollständigen. Kochen Sie daher schon von Anfang an etwas mehr und frieren Sie die Reste ein. So machen Sie sich Ihr eigenes Mikrowellen-Essen, nur dass dieses frischer, preiswerter und gesünder ist. Außerdem schont man die Umwelt, da man keine zusätzlichen Konserven ansammelt.

Hebisch Immobilien

Haushaltsplan: Es mag lästig klingen, ist jedoch die effektivste Art und Weise Ihren Haushalt zu regeln: Ein Plan. Ob als einfache Variante, als ein Blatt Papier am Kühlschrank oder professionell als White-board an der Wand, Sie haben die Wahl. Es reicht auch als einfache To- Do- Liste im Smartphone. Halten Sie auf diesem Plan fest, welche Aufgaben Sie täglich, wöchentlich oder nur monatlich zu erledigen haben. Wenn Sie sich an die obere 15 Minuten Regel halten, können Sie ebenfalls festhalten, was Sie schon erledigt haben, damit Sie nichts unnötig wiederholen.  Bestenfalls legen Sie mehrere Pläne an, z.B. einen für das Putzen, einen für Wäsche waschen und einen für die Einkäufe. Wer sich Zeit nimmt diesen Plan zu erstellen, dem unterlaufen weniger Fehler, weil man etwas vergessen hat. Man ist weniger gestresst, weil alles seinen geregelten Ablauf hat und man hat am Ende mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

Nicht aus einer Mücke einen Elefanten machen: Räumen Sie kleine Unordnungen direkt weg, denn das Wegzuräumen dauert länger, sofern überhaupt die Motivation da ist damit anzufangen, wenn man einem Chaos gegenüber steht.

Aufräumen und Putzen sind Dinge, die den wenigsten gefallen, dennoch müssen sie erledigt werden. Wer sich jedoch die Zeit nimmt seine Aufgaben zu planen, dem gehen diese Pflichten leichter von der Hand. Es gilt: Übung macht den Meister! Es ist nicht leicht und am Anfang wird man noch ein paar Sachen durcheinander bringen, aber geben Sie sich Zeit. Es lohnt sich!

www.hebisch-immobilien.de

+ Gemütliches EG-Domizil im Nordbezirk +

Sie sind auf der Suche nach einer Wohnung, am liebsten ein Erdgeschoß, dazu noch in guter Nachbarschaft? – Dann habe ich hier das Richtige für Sie!!!

Hebisch Immobilien

Das gemütliche Heim befindet sich in einem toll restaurierten Haus, ruhig gelegen, nach hinten raus. Es  verfügt über 45 qm, 2 Zimmer und der Innenhof darf gerne genutzt werden.

Die kleine Diele, mit offener Küche empfängt Sie. Links liegt das Bad mit Dusche und Fenster!!! Das helle Wohnzimmer und das Schlafzimmer schließen sich an.

Möchten Sie mehr erfahren? – www.hebisch-immobilien.de 

 

+ Neu zur Miete – saniertes Domizil in Citylage +

Wenn Sie das Flair der City zu schätzen wissen, dann werden Sie unser Angebot der Woche lieben. Wir bieten Ihnen hier eine frisch sanierte 2-Zimmer Wohnung an.

Hebisch Immobilien

Ihr neues Domizil verfügt über 54 qm. Die großzügige Diele führt Sie in alle Räume. Das Schlafzimmer bietet viel Platz für ein großes Bett und einen großen Kleiderschrank. Gleich nebenan befindet sich das helle freundliche Bad. Das geräumige Wohnzimmer hat einen Zugang zum Südbalkon und die Küche bietet Platz für eine hübsche Einbauküche und einen Esstisch.

Hebisch Immobilien

Was für Sie? – www.hebisch-immobilien.de 

 

 

+ Schönes Zuhause mit Garten und Teich – verkauft +

In dieser Woche haben wir ein gepflegtes Einfamilienhaus in Krefeld-Uerdingen an eine nette Familie verkauft.

Hebisch Immobilien

Das Ein oder Andere kann noch getan werden, ist aber keinesfalls ein Muss. Man freut sich nun auf das schöne, neue Zuhause in dem das Arbeitszimmer bald in ein weiteres Kinderzimmer umgewandelt werden wird 😉

Hebisch Immobilien

Desweiteren stehen im Erdgeschoß eine große Diele, ein großes Wohnzimmer mit Terrasse, eine Küche mit Essbereich und ein Gäste-WC zur Verfügung.

Hebisch Immobilien

Im Obergeschoß befinden sich, wie bereits beschrieben, 2 Kinderzimmer, ein Schlafzimmer, ein schönes, helles Bad mit Fenster und die ausgebaute Dachspitze (nur Nutzfläche).

Hebisch Immobilien

Im Keller befindet sich ein großer Kellerraum mit Bar und Zugang zum Garten, ein weiteres Badezimmer, der Heizungskeller und der Hauswirtschaftsraum.

Herzlichen Glückwunsch zum Eigenheim in netter Nachbarschaft und mit Traumgarten.

www.hebisch-immobilien.de  

 

 

+ Hund, Vogel, Frosch – was muss man aushalten? +

Die Bewohner eines Grundstücks, egal ob Eigentümer oder Mieter, müssen laute Zwei- oder Vierbeiner nicht zwangsläufig ertragen. In manchen Fällen dürfen Tiere aber auch laut sein.

Hunde: Es liegt in seiner Art, dass der beste Freund des Menschen manchmal bellt und das kann auch niemand verbieten. Wenn Bello aber rund um die Uhr meint, seinem Namen gerecht werden zu müssen, kann der Nachbar Klage erheben, denn Mittags- und Nachtruhe müssen eingehalten werden.

Hebisch Immobilien

Vögel: Wenn man täglich, morgens um 5.00 h von einem krähenden Hahn geweckt wird kann das idyllisch sein, aber auch als Beeinträchtigung der Wohnqualität gelten. Wohnt man allerdings auf dem Land, ist dies hinzunehmen.

Hebisch Immobilien

Frösche: Ein romantisches Froschkonzert ist für den Einen Natur pur, für den Anderen jedoch einfach nur Lärm. Wenn man dagegen allerdings etwas unternehmen will ist das Naturschutzrecht zu beachten, denn Frösche dürfen nicht einfach umgesiedelt werden.

Hebisch Immobilien

Es gibt also einiges zu beachten. Mit ein wenig Rücksichtnahme kann man jedoch schon im Vorfeld einigen Ärger vermeiden.

www.hebisch-immobilien.de