Archiv für den Monat: September 2017

+ Mut zum organisierten Chaos +

Hat man erst einmal seine Traum-Immobilie ergattert, stellt sich immer als nächstes die Frage: Wie richte ich das Schmuckstück ein? Dabei will man nicht einfach die bestmögliche Ausstellungseinrichtung von IKEA in den Raum klatschen, sondern seinen eigenen Stil und Charakter in der Einrichtung wiederfinden. Immerhin wohnt hier ab jetzt eine Persönlichkeit und nicht irgendein Möbelhaus!

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Eine Freundin erzählte mir hierzu Folgendes:

„Ich bevorzuge beispielsweise eine moderne und strukturierte Einrichtung mit einfachen Farben wie Weiß oder Grau mit einzelnen Farbhighlights. Dazu im Kontrast stehe ich selbst. Ich bemühe mich zwar Ordnung zu halten, doch das klappt leider nicht immer (sehr zum Leidwesen meiner Arbeitskollegin) und ich trage immer bunte Kleidung. Meine Möbel gleichen mich gewissermaßen aus.

Doch seit neustem habe ich mein Mobiliar um einen Vintage-Schrank erweitert. Einen ungewöhnlichen Ausreißer in meinem weiß-beigen Wohnzimmer. Ich lebe, wie ich scherzhaft behaupte, im „organisierten Chaos“.

Ich kaufte auch zum Beispiel sechs  Stühle, alle unterschiedlich in Farbe und Form, dazu noch eine Bank und stellte sie um unseren langen Holztisch im Esszimmer. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass dieses Puzzle ein schönes Gesamtbild ergeben würde, doch letzten Endes, als alle Teile ihren Platz eingenommen hatten, schien es, als ob der grüne Freischwinger schon immer neben den gelben Polsterstuhl gehört hätte. Dieses Muster findet man in allen Zimmern wieder. Ein Eyecatcher folgt dem nächsten und trotzdem wirkt alles stimmig.

Diese Fantasie und den gewissen Mut in der Möbelwahl inspirieren mich, weshalb ich das Experiment gewagt habe und einen Schrank kaufte, den ich normalerweise vielleicht nicht genommen hätte, weil er vermeintlich nicht zu meinen Möbeln passt und sich nun doch in den Raum einfügt, ohne den anderen Möbeln die Show zu stehlen.

Schließlich bleibt es einem selbst überlassen, mit welcher Einrichtung man sich am wohlsten fühlt, sodass man endlich Zuhause ankommt.“

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Recht hat sie! www.hebisch-immobilien.de