Archiv für den Monat: August 2017

+ Jeder bekommt den Makler, den er verdient … +

Der Herausgeber der Zeitschrift Immobilienprofi, Werner Berghaus sagt immer wieder in unserer Arbeitsgruppe Immobilien, „jeder bekommt den Makler den er verdient“. -RECHT HAT ER!

Ich finde es immer spannend, als zweiter Makler zu einem Kunden zu kommen und zu hören, warum der Verkauf mit dem ersten Makler nicht geklappt hat.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

In der letzten Woche hatte ich einen Termin in einem Haus, wo mehrere Generationen leben.

Zu Beginn des Jahres haben sich die Eltern dazu entschieden, die Immobilie zu veräußern. Gesagt, getan – so einfach hörte sich das Vorhaben an.  Doch weit gefehlt! Es gingen einige Monate ins Land… Es gab einige Besichtigungen, aber keinen Käufer- Warum???

Die Eigentümer haben sich von Makler 1 getrennt – ich habe dann mal wissen wollen                                 warum es nur wenige Besichtigungen und vor allem keinen Käufer geben hat .

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Die Eigentümerin, eine resolute Frau mittleren Alters gab an, dass der Kollege wenig motiviert schien. Es gab keine Rückmeldung nach Besichtigungen und dann hatte sie den Vertrag gekündigt und sich entschlossen, einen anderen Makler zu engagieren.

Der Kontakt zu uns ist durch einen unserer Netzwerk-Kontakte entstanden. Wir telefonierten und es kam dann zu oben genannten Termin. Wir sprachen erstmal über das „nicht Gelingen“.

Ich habe mir dann die Unterlagen angeschaut, dh. Pläne geprüft, die Katasterkarte angeschaut und die vorhandenen Mietverträge eingesehen…

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Hier lagen einige Dinge im Argen. Erstmal müssen rechtliche Dinge geprüft werden, Veränderungen herbeigeführt werden und dann kann die Immobilie eingewertet werden und am Markt angeboten werden.

Erst wenn hier Klarheit herrscht und Einsicht der Eigentümer da ist, kann der Verkauf losgehen und wir werden erfolgreich verkaufen, aber nicht so!!!!

Jetzt warten wir mal ab, ob wir der passende Makler für die Familie sind?…

www.hebisch-immobilien.de

+ Besichtigungen in bewohnten Wohnungen oder der zukünftige Mieter ist doch kein Feind +

Natürlich vermieten wir auch vermietete Wohnungen für Eigentümer.

Meist findet der erste Kennenlern – Termin gemeinsam mit dem Eigentümer und dem Mieter statt. So lernen wir die Wohnung und den Menschen kennen, der bisher in dieser Wohnung sein Zuhause hatte. Ich selbst finde es immer spannend zu sehen, wie Wohnungen – Häuser – Räume genutzt, hergerichtet  und dekoriert  werden. Aber auch die Menschen ein Stück kennenzulernen.

Manche Mieter freuen sich, wenn sie hören, dass wir Fotos zwecks Präsentation Ihres Zuhauses machen möchten, andere lehnen es kategorisch ab, weil sie sich in Ihrer Privatsphäre gestört fühlen.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Das Ein wie das Andere müssen und werden wir akzeptieren, denn das schöne gemütliche Zuhause ist für viele Menschen eine Burg, ein Rückzugsort und sie möchten nicht, dass dies für jedermann zu sehen ist.

Aber eins ist dennoch immer wichtig: Eine ehrliche und faire Absprache , wann und wie wir Interessenten die Immobilie zeigen dürfen.

Wir versuchen immer die Wünsche der Mieter – Vermieter und Interessenten zu berücksichtigen.

Also, wenn alle menschlich ordentlich mittun, ist der Abschied eines Mieters aus der Wohnung, sowie die Trennung vom Vermieter fair, freundlich und angenehm und der Beginn des neunen Mietverhältnisses.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

www.hebisch-immobilien.de

+ Ideale Pendlerwohnung findet neuen Mieter +

Diese absolut ideale Pendlerwohnung haben wir in der letzten Woche an ein sehr nettes Pendler-Ehepaar vermieten können.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Ihre Selbstständigkeit führt das Paar nach Krefeld und da es gerne immer mal wieder spät wird, lohnt sich der Weg nach Hause unter der Woche nicht wirklich.

Da freut man sich doch über ein geschmackvolles 1,5-Zimmer Domizil, in dem man fern von Zuhause den Feierabend genießen kann. Die vorhandene Küche bietet die Möglichkeit für sich und evtl. Freunde, Kollegen oder Geschäftspartner einen Imbiss herzurichten. Ein Kellerraum und ein Waschkeller stehen selbstverständlich auch zur Verfügung.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Suchen sich auch nach der Immobilie, die zu Ihrer momentanen Lebenssituation passt?

www.hebisch-immobilien.de

+ Gepflegtes Heim in toller Lage +

Wie bereits angekündigt, stellen wir Ihnen heute unsere Top-Mietwohnung in Krefeld-Uerdigen vor.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Ihr Domizil befindet sich in einem schönen Stadthaus, im 1. OG. Die Aufteilung der Räume ist toll und ein kleiner Balkon gehört auch dazu.

Die 3-Zimmer-Wohnung hat 79 qm und selbstverständlich auch einen Kellerraum sowie eine Waschküche.

Sie werden in diesem schönen, gepflegten Haus gerne wohnen.

Mehr unter www.hebisch-immobilien.de

+ Uerdingen Stadt am Rhein oder wo Wohnen toll ist +

Uerdingen am Rhein – ein Stadtteil von Krefeld.

 

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Hier möchten immer mehr Menschen wohnen und leben.

Wir freuen uns, gerade drei tolle, neue Objekte vorzubereiten.

1. Tolle 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon, ganz stadtnah zu einem tollen Mietpreis.

2. Tolles Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte mit wunderschönen Teich.

3. Solides 3-Familienhaus mit großem Garten und 4 Garagen.

 

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Seid gespannt – alle Objekte sind gepflegt und in ordentlicher, schöner Lage.

www.hebisch-immobilien.de

 

 

 

 

 

 

 

+ Zu Tränen gerührt – überwältigt von einer schönen Mietwohnung +

Das muss ich jetzt einfach mal erzählen – das habe ich noch nie erlebt.

Wenn Menschen in eine Wohnung oder in ein Haus kommen, kann ich meist am Gesichtsausdruck sehen – gefällt oder gefällt nicht. Dann gibt es verbale Äusserungen wie: Schön, interessant, tolle Aufteilung , schöner Garten , tolle Küche, oh der Balkon ist fein, schöner Bodenbelag, witzige Tapete. – Eben alles Dinge, die an einer Wohnung oder an einem Haus schön sein können, bzw. die einem Mieter auch gefallen oder auffallen sollten, denn es soll ja das neue ZUHAUSE werden .

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Ich freute mich auf einen Besichtigungstermin mit 3 verschiedenen Parteien.

Das ist immer spannend, denn irgendwie ist so eine Besichtigung ja auch immer ein Blind Date.

Ich habe alle Menschen freundlich begrüßt und in die Wohnung gebeten, da sie nicht bewohnt, nur gestaged war, dh. es sind Möbel zu Deko-Zwecken in die Wohnung gestellt worden. Die Damen und Herren konnten sich frei umschauen.

Mir ist es immer wichtig, dass jeder Mensch dort verweilen kann, wo er möchte, denn nicht alle Mietinteressenten finden die gleichen Dinge in einer Wohnung wichtig. Für den einen zählt das große Bad undhat es ein Fenster, für den Anderen ist es wichtig, ob der Balkon von allen Seiten einsehbar ist und und und…..

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Eine Dame verabschiedete sich gleich, weil sie eigentlich noch ihren erwachsenen Sohn mitbringen wollte und sie den Schnitt der Wohnung nicht optimal fand.

Ein Herr schaute sich um machte sich in seinem Handy Notizen, fragte ob er noch Fotos für seine Freundin machen darf  – klar, auch er verabschiedete sich.

Nun war ich mit einer jungen Frau und Ihrer Begleitung, wie sich später herausstellte ihrer Mutter, alleine.

Die Damen machten einen eleganten, distanzierten und sehr höflichen Eindruck, sie stellen noch einige Frage zu Daten und Umfeld.

Dann ging die junge Dame auf den Balkon, schaute sich einen Moment um, kam mit Tränen in den Augen wieder rein, schaute ihre Mutter an und sie begann zu weinen.

Es war ihr unangenehm, weil es nicht ihre Art ist, Gefühle so zu zeigen ( wie sie mir später erzählte ). Es hat mich mitgerissen, wie ein fremder Mensch so überwältigt von einem Wohn – Wohlfühlgehfül werden kann.

Es waren einige sehr intime und wunderbare Momente die wir gemeinsam erlebt haben.

Die Mieterin hat sich direkt in ihr neues ZUHAUSE verliebt. Wir wünschen ihr viel Freude und Glück in ihrem neuen Heim.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Ich bin an diesem Abend sehr glücklich nach Hause gegangen. Es ist schön solche Freude miterleben zu dürfen.

Immobilienmakler ist für mich der ideale Beruf. www.hebisch-immobilien.de

+ Frisch renoviertes Domizil mit Charme +

Gerne stellen wir Ihnen heute unser neuestes Angebot vor:

Schöne 4-Zimmer-Wohnung im Nordbezirk. Frisch renoviert, mit Balkon.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Sie können sich auf einer Wohnfläche von 100 qm voll entfalten :-))

Außerdem gibt es eine Gästetoilette, ein Bad mit Dusche und Wanne und auch eine Garage kann angemietet werden. Sie wohnen fast im Herzen der City. Alle Geschäfte sind fußläufig erreichbar. ÖPNV in direkter Nähe.

Interesse??? www.hebisch-immobilien.de

+ Schickes, kleines Stadthaus findet neuen Eigentümer +

Dieses gemütliche Stadthaus im beliebten Krefelder Nordbezirk, bestehend aus 2 Baukörpern, konnten wir in der letzten Woche an einen neuen Eigentümer vermitteln.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Der Käufer freut sich auf den Einzug in die freie Eigentümerwohnung. Darüber hinaus verfügt das Objekt noch über 2 Appartements und eine 2-Zimmer Wohnung. Die schönen Mansardenzimmer im Dachgeschoss bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Der kleine Innenhof lädt die Mieter zum klönen ein.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Für  S I E  haben wir bestimmt auch etwas im Angebot. www.hebisch-immobilien.de

+ Ab in die erste eigene Wohnung +

In der letzten Woche konnten wir wieder eine hübsche Etagenwohnung an einen netten jungen Herrn vermieten, der sich sehr auf den Einzug in die erste eigene Wohnung freut.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Die gemütliche 1-Zimmer Wohnung verfügt über 27 qm, eine Single-Küche und ein modernes, helles Bad. Also über alles, was die erste eigene Wohnung braucht:-)

Die Lage der Wohnung in Krefeld-Oppum, an der Grenze zu Krefeld-Bockum, ist unschlagbar.

Wenn Sie auch ein neues Domizil suchen, wenden Sie sich gerne an uns.

www.hebisch-immobilien.de

 

+ Aus dem Leben eines Maklers ;-) +

Ja , es gibt mal wieder etwas Witziges zu erzählen…

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Ich bemühe mich sehr unsere Exposés ehrlich und klar zu gestalten, dh. was drauf steht ist auch drin …

…und wenn in der Überschrift bereits Sanierungsobjekt steht hat das wohl einen Grund – das Haus ist sanierungsbedürftig und es braucht nicht nur eine neue Heizung und etwas Farbe…O-Ton der Anfrage !!!

Für mich hörte sich das schon komisch an, also besser mal telefonisch nachfragen.

Die Dame hat sich über meinen Anruf gefreut und meinte warum ich so frech fragen würde, ob sie die Überschrift gelesen hat ???

Da stand ja Sanierungsobjekt!

Die Bilder wären ja so schön…

Ja wir machen schöne Fotos, manchmal ist es auch hilfreich ein Bild zu vergrössern , man sieht dann deutlich mehr 🙂

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Das Ergebnis des Gesprächs , eine beleidigte Kundin und ein ratloser Makler…Jetzt schreiben wir es schon so deutlich und es ist auch wieder nicht gut.

So sparen wir uns beide wertvolle Zeit für unsinnige Besichtigungen. Und ich habe ausreichend Zeit für ernsthafte Interessenten.

Makler ist schon ein sehr spannender Beruf – www.hebisch-immobilien.de