Archiv für den Monat: Mai 2017

+ Kaution und Provision – was ist was? +

Eine Kaution wird vom Mieter einer Immobilie an den Vermieter als Sicherheitsleistung gezahlt. Die Höhe der Kaution beläuft sich auf maximal drei Kaltmieten. Diese muss vor Bezug der Immobilie an den Vermieter gezahlt werden. Sie dient dem Vermieter dazu, eventuelle Schäden, die während der Mietzeit entstanden sind oder ausstehende Mietzahlungen zum Ende der Mietzeit, in Abzug zu bringen. In jedem Fall muss der Vermieter die Kaution getrennt von seinem Vermögen, auf einem Konto hinterlegen. Die Kaution wird dem Mieter nach Beendigung der Mietzeit, sollte es keine Beanstandungen oder Mietausfälle geben, samt Zinsen zurück gezahlt.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Nimmt man bei Vermietung oder Verkauf einer Immobilie die Hilfe eines Immobilienmaklers vetraglich in Anspruch, muss dieser für seine Dienstleistungen bezahlt werden. Dies ist die Provision.  Sie wird von demjenigen bezahlt, der den Makler beauftragt hat.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Näheres unter www.hebisch-immobilien.de

+ Vatertag – der Tag zu Ehren der Väter +

Vatertag, auch Herren- oder Männertag genannt, wird an Christi Himmelfahrt gefeiert. Eigentlich war dieser Tag nicht zu Ehren der Väter gedacht, sondern um die Jüngeren in die Sitten und Unsitten der Männlichkeit einzuführen. Heutzutage fährt man in Gruppen, entweder mit dem Rad, mit Planwagen oder geht auch zu Fuß mit Bollerwagen und hat jede Menge Alkohol im Gepäck. Hauptsache Spaß!

Tequila Sunrise

Daher genießt dieser Tag hier in Deutschland eher einen zweifelhaften Ruf.

Aber auch zum Vatertag gibt es einen geschichtlichen Hintergrund.

Wie auch der Muttertag, hat der Vatertag seine Wurzeln in den USA.  Beeinflusst durch den Muttertag, rief 1910 eine Dame namens Dodd, deren Vater im Sezessionskrieg gefallen war, eine immer wiederkehrende Aktion zu Ehren der Väter ins Leben. 1972 erhob Richard Nixon diesen Tag zum offiziellen Feiertag aus.

Einen offiziellen Feiertag zu Ehren der Väter gibt es hier in Deutschland nicht.
Dieser wird an Christi Himmelfahrt gefeiert und dadurch verliert dieser christliche Feiertag leider immer mehr an Bedeutung.
Trotzdem wünschen wir allen Vätern an diesem Tag viel Spaß!!

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

www.hebisch-Immobilien.de

+ Immobilie als Kapitalanlage – gefragter denn je +

Als wirksamer Schutz vor Inflation ist das Kaufinteresse einer Immobilie als Kapitalanlage derzeit ziemlich hoch. Umso wichtiger ist es, sich vorher gut zu informieren und Angebote zu vergleichen, damit diese Form der Anlage auch von Erfolg gekrönt wird.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Hier einige Tipps:
1. Es hängt vom Kaufpreis ab, ob der Kauf empfehlenswert ist. Bitte kalkulieren Sie daher zusätzliche Kosten vor Ihrer Entscheidung direkt mit ein.
Diese sind: Grunderwerbssteuer, eventuelle Provisionskosten bei Neubauten, Notargebühren und Umschreibungskosten. Sollte es bei einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus noch keine Teilungserklärung  geben oder muss diese noch geändert werden, so fallen auch hier weitere Kosten an. Und natürlich die Maklerkosten, falls sie eine professionelle Beratung und Unterstützung in Anspruch genommen haben.
2. Nehmen sie bei einem Wohnungskauf bitte immer das gesamte Haus unter die Lupe.
Hier gibt es so einiges, was man um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, im Vorhinein abklären sollte. Begutachten sie das Haus am Besten mit einer Person ihres Vertrauens, mit fachlichen Kenntnissen aus der Bau- oder Immobilienbranche.
Darauf sollten sie achten:
– Mängel an Dach, in energetischen Bereichen oder beim Aufzug, Feuchtigkeit im Keller.
Bedenken sie, dass sie als neuer Eigentümer, diese Mängel ggf. anteilig mit übernehmen müssen.
– Lassen sie sich in jedem Fall die Räume des Gemeinschaftseigentums zeigen und die Protokolle der Eigentümerversammlungen der vergangenen drei Jahre.
Hier kann man sehen, ob eine Investition bereits beschlossen oder geplant ist, die sie mit bezahlen müssen. Sehr schön kann man an den Protokollen auch sehen, ob es in der Vergangenheit hitzige Diskussionen oder sogar Streitereien unter den Miteigentümern gegeben hat.
– Lesen sie sich in Ruhe die Hausgeldabrechnung durch, denn hier kann man ablesen, in welcher Höhe Nebenkosten gezahlt werden und wie hoch die angesammelten Instandhaltungsrücklagen sind.
– Schauen sie sich zu verschiedenen Tag- und Abendzeiten in der Umgebung um – am Besten geht das zu Fuß. Nur so bemerken Sie eine eventuell fehlende Infrastruktur, Lärmbelästigungen durch Gewerbebetriebe oder Gaststätten.
3. Fühlen sie sich sicherer, indem sie Angebote von Immobilien vergleichen. Nur so können sie feststellen, ob sich der Kauf einer Immobilie lohnt oder ob der Preis eventuell zu hoch angesetzt ist. Klar ist aber auch, wenn sie sich mehrere Objekte anschauen möchten, dass in dieser Zeit das ein oder andere Angebot bereits vermittelt sein könnte.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Eine gute Frage ist immer,  ob man sich selbst als Mieter in der Wohnung wohlfühlen würde.

Eine serisöse, professionelle Beratung eines ortsansässigen Maklers kann ihnen bei ihrer Suche sehr hilfreich sein, um ihre Kapitalanlage auch wirksam werden zu lassen.
Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Übrigens, die Bilder zu diesem Beitrag sind aus einer Eigentumswohnung im schönen Krefelder Nordbezirk, die wir an einen netten Herrn verkauft haben, der damit schon die zweite Kapitalanlage über unser Büro erworben hat.

www.hebisch-immobilien.de

+ Aktuell + Hübsches Stadthaus mit freier Eigentümerwohnung und Innenhof +

Heute möchten wir Ihnen eine lukrative Kapitalanlage vorstellen – schöner wohnen im beliebten Krefelder Nordbezirk.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Das Mehrfamilienhaus besteht aus 2 Baukörpern mit einem kleinen Innenhof und ist in einem guten Gesamtzustand. Es gibt 3 Wohnungen im Vorderhaus. Die beiden Appartements im EG sind gut vermietet und die 2-Zimmer-Wohnung im 1. OG ist z. Zt. frei.

Im Hinterhaus befindet sich 1 Wohnung (Haus in Haus) die ebenfalls vermietet ist.

Die Gesamtwohnfläche beträgt 190 qm.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Interessiert? Weitere Infos unter www.hebisch-immobilien.de

+ Krefeld Bockum – für Besserwohner +

 

Wer sich für Krefeld Bockum entscheidet, entscheidet sich für mehr. Mehr Natur, mehr Komfort, mehr Lebensqualität. Und das spricht sich rum! Kein Wunder also, dass es immer mehr Menschen dorthin lockt – aus ganz unterschiedlichen Beweggründen.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

 

 

Ein Stadtteil, viele Möglichkeiten

Denn hier gibt es nicht nur attraktive Wohnlagen, die vor allem Familienherzen höher schlagen lassen. Nein, es gibt auch weitläufige Parks, die zum Verweilen einladen. Der Stadtwald zum Beispiel ist ein botanisches Highlight für jeden Krefelder. Ob rüstiger Rentner, fitter Fahrradfahrer oder passionierter Gassigeher: Hier kommt jeder auf seine Kosten! Man kann zum Beispiel den märchenhaften Buchenwald bei ausgedehnten Spaziergängen erkunden oder sich seine sonntägliche Freizeit mit einer Tretboot-Fahrt auf dem See verschönern. Im Sommer gibt es sogar noch mehr zu erleben. Dann lohnt es sich, der Pferderennbahn einen Besuch abzustatten und den sonnigen Tag bei einem Kaltgetränk im Biergarten des Stadtwaldhauses ausklingen zu lassen. Weitere empfehlenswerte Ausflugsziele? Gibt es! Besuchen Sie zum Beispiel ein Spiel des Traditionsvereins KFC Uerdingen 05 im Groteburgstadion, schwimmen Sie ein paar Bahnen im ansässigen Schwimmbad oder lassen Sie sich von den Tieren im Krefelder Zoo ein Lächeln aufs Gesicht zaubern!

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

 

Alles, was man braucht. Und noch mehr!

Aber Krefeld Bockum hat noch mehr zu bieten. Kaum zu glauben, oder? Es besticht nicht nur durch seine vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sondern auch durch eine besonders praktikable Infrastruktur. So sind hier besonders viele Schulen angesiedelt, die jedes Bildungslevel bespielen. Von zwei Grundschulen und einer Förderschule über eine Hauptschule und zwei Gesamtschulen bis hin zur Berufsschule. Auch die Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel kann sich sehen lassen. Denn mit zahlreichen Bussen und U-Bahnen ist hier ständig dafür gesorgt, dass die Anwohner problemlos von A nach B kommen. Ein tolles Angebot, das vor allem bei Jugendlichen gut ankommt und Rentner mobiler macht. Wir finden: Das sollten Sie sich unbedingt mal anschauen!

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

www.hebisch-immobilien.de

 

 

+ Muttertag – der Tag zu Ehren der Mutter +

Unseren heutigen Muttertag prägte die einstige englische und amerikanische Frauenbewegung 1865. Damals gründete eine Amerikanerin den „Mothers Friendship Day“ und 1870 wurde daraus die Friedensinitiative „Peace and Motherhood“. Die Initiativen dienten zum Austausch unter den Müttern und als Aufschrei gegen die Opferung der Söhne in Kriegen.
In Europa wurden in dieser Zeit diverse Frauenbewegungen und -vereine gegründet, die sich für mehr Bildungschancen für Mädchen einsetzten.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Allerdings entstand der heutige Muttertag aus einer Veranstaltung zu Ehren verstorbener Mütter. Am zweiten Sonntag im Mai 1907 gedachte die Amerikanerin Anna Marie Jarvis ihrer toten Mutter. Auf ihr Drängen wurde im darauffolgenden Jahr, wieder am zweiten Sonntag im Mai, eine Andacht an ALLE verstorbenen Mütter gehalten. Sie ließ an diesem Tag 500 weiße Nelken zum Ausdruck ihrer Liebe zu ihrer verstorbenen Mutter an alle Mütter verteilen, die vor der Kirche standen und kämpfte weiter für einen offiziellen Feiertag zu Ehren der Mütter.
Bereits zwei Jahre später, wurde der Tag zu Ehren der Mütter in 45 Bundesstaaten gefeiert.
1914 wurde der sogenannte Muttertag zum nationalen Feiertag.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

In Deutschland wurde 1923 durch den Vorsitzenden R. Knauer (Verband deutscher Blumengeschäftsinhaber) dem Muttertag der Weg bereitet. 1926 wurde die Initiative an die Arbeitsgemeinschaft zur Volksgesundung übertragen, welche sich für einen offiziellen Feiertag einsetzte.
Schön, dass es so einen Tag  gibt – so wird hoffentlich an viele Mütter gedacht.

www.hebisch-immobilien.de

+ Ab ins eigene Heim +

Ein Häuschen mit Garten im Grünen für die Familie – das wäre schön. Die Gedanken drehen sich im Kreis – spielende Kinder im Garten, der erste Baum wird gepflanzt. Romantische Vorstellungen, die bestimmt auch in vielen Fällen in die Realität umgesetzt werden können. Ein Immobilienkauf sollte dennoch genau überlegt sein.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Gehen Sie bei einem Hauskauf Schritt für Schritt vor. Eine Liste mit allem, was Ihr zukünfiges Haus ausmachen soll, ist in jedem Fall hilfreich und bringt Sie bei allzu großen Tagträumen wieder zurück  zur Realität. Für die meisten Menschen ist der Hauskauf wahrscheinlich die teuereste Entscheidung ihres Lebens.

Ist eine geeignete Immobilie gefunden, sollten Sie sich in jedem Fall einen neutralen Experten als Entscheidungshelfer zur Seite holen, sei es aus dem Familien- und Bekanntenkreis oder einen Sachverständigen für Immobilienbewertung. Letzterer kennt die regionale Immobilienbranche nur allzu gut. Durch seine An- und Verkaufsberatungen weiß er genau worauf es ankommt, um den konkreten Wert zu ermitteln und erkennt eventuelle Mängel an Ihrem Wunschobjekt.
Auch ein ansässiger, qualifizierter Immobilienmakler kennt sich sehr gut in der Region aus und kann den Wert einer Immobilie präzise ermitteln.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Wenn Sie einmal Vertrauen zu einem der genannten Experten gefasst haben, käme noch ein großer Vorteil hinzu. Beide verfügen meist über ein Netz von Kooperationspartnern/Handwerkern in diversen Gewerken, die sie schnell zur Hand haben. So wird ihr Entscheidungshelfer eventuell auch gleich zum Problemlöser.
Mit den richtigen Experten an Ihrer Seite, finden Sie garantiert Ihre Wunschimmobilie.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Eigenheimsuche.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

www.hebisch-Immobilien.de

+ 3,2,1 … Bieterverfahren in der Immobilienbranche +

Das Bieterverfahren ist eine gängige Methode für den Verkauf einer Immobilie. Hierbei handelt es sich in keinster Weise um eine Versteigerung. Bei diesem Verkauf wird vom Eigentümer oder Makler keine Preisangabe gemacht, sondern der Interessent macht das Preis-Angebot. Der Eigentümer hat dann die Möglichkeit das Angebot anzunehmen oder aber auch abzulehnen. Bei einer Versteigerung hingegen, muss der Verkäufer dem Höchstbietenden den Zuschlag erteilen.

Vorab sollte es auf jeden Fall einen offenen Besichtigungstermin mit dem jeweiligen Makler geben, damit sich die Interessenten vor Ort ein Bild von der Immobilie machen können. Ein aussagekräftiges Exposé sollte ausgehändigt werden und der gesetzlich vorgeschriebene Energieausweis, muss vorliegen.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Hat ein Interessent großes Kaufinteresse, möchte er natürlich der Höchstbietende sein und dem Verkäufer ein akzeptables Gebot unterbreiten. Der Kaufinteressent hat nun die Möglichkeit innerhalb einer festgelegten Zeit sein Angebot abzugeben. In dieser Zeit sollte man ihm noch einmal die Möglichkeit einer individuellen Zweitbesichtigung geben. Bei der Entscheidung hilft auch der jeweilige Immobilienmakler gerne und steht dem Käufer bezüglich der Immobilie, Finanzierung oder Kaufabwicklung beratend zur Seite. Vor Abgabe eines Gebotes sollte auf jeden Fall die Finanzierung gesichert sein, damit sich der Verkäufer nicht über ein hohes aber wertloses Angebot freut.

Vorteil des Bieterverfahrens: Das Bieterverfahren beschleunigt für Verkäufer und Käufer gleichermaßen den Verkaufsprozess. Der Verkäufer hat meist in nur wenigen Wochen seine Immobilie zu einem realistischen Marktwert verkauft. Der Käufer hat eine Immobilie ohne endlose Verhandlungen zu einem ihm möglichen Kaufpreis erworben und hat gleichzeitig die individuelle Beratung im Rahmen eines konventionellen Verkaufs genossen. Kommt es zu einer Einigung zwischen Verkäufer und Interessent, wird der Verkauf notariell bestätigt und beurkundet.

Bei Fragen rund um das Thema Immobilien www.hebisch-immobilien.de

+ Nette Mieterin gefunden +

Heute konnten wir wieder eine sehr gefragte, schöne Erdgeschosswohnung mit Garten an eine nette Mieterin vermitteln.

Hebisch Immobilien
Hebisch Immobilien

Die engagierte Dame freut sich auf Ihr neues Heim in Krefeld-Bockum und laue Sommerabende auf Ihrem Balkon oder im Garten.

Gerne vermitteln wir Ihnen auch eine passende Immobilie.

www.hebisch-immobilien.de